Ab wann vergehen die Wochen schneller?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweety2202 10.11.10 - 10:57 Uhr

Hallo #winke

Warum vergeht die Zeit nur so langsam? Am liebsten würde ich schon 8 Wochen weiter sein wollen #heul
Stimmt es das ab der 20 Woche die Zeit schneller vergeht?

#winke #ei 16+5

Beitrag von sweetstarlet 10.11.10 - 10:59 Uhr

in der ersten ss garnet ;-)

meine erste ss zog sich auch wie kaugummi, und diese jetzt zieht an mir vorbei, dank ablenkung meines sohnes.

leider ziehen sich die 20er wochen viel länger als von 4-20 oder 30-40

Beitrag von jessi201020 10.11.10 - 11:00 Uhr

hey,

also ich persönlich finde, dass es so richtig schnell seit der 25 SSW geht, die letzten 3,5 Wochen oh gott verfliegen.
Mir gings in deiner SSW auch so, aber warte nur ab, sobald du Bewegungen usw spürst, von aussen siehst und spürst vergeht die Zeit noch viiiiel schneller :)

Wünsche dir alles Gute

Jessi 28 SSW

Beitrag von blackcat9 10.11.10 - 11:06 Uhr

Mmh, gute Frage.

In meiner ersten Schwangerschaft vergingen alle Wochen sehr schnell. Die Zeit bis zum MuSchu wegen der Arbeit und die Zeit ab MuSchu, weil ich trotzdem immer etwas zu tun hatte. Wurde dann nur die letzten 5,5 Wochen ungeduldig, weil ich da schon Wehen hatte und nix tat sich. Es musste trotzdem am ET eingeleitet werden.

Jetzt kann ich kaum glauben, dass ich schon in der 33. Woche bin. Die Zeit verging echt wahnsinnig schnell. Ich muss noch 1,5 Wochen arbeiten und habs dann geschafft. Bin jetzt aber auch gut abgelenkt mit meinem Sohn (2,5 Jahre) und meinem großen Stiefsohn (fast 6).

Nicht verrückt machen lassen. Sonst zieht sich die Zeit echt ganz schön.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (32+2) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von sandra7.12.75 10.11.10 - 11:06 Uhr

Hallo

Ich fand die erste SS auch sehr lange.Vom Gefühl her.Dann mußte ich viel liegen und Internet hatte ich auch noch nicht#schrei.

Nun bekomme ich unser 5.Kind und finde die Zeit rast nur so.

lg

Beitrag von miriamj1981 10.11.10 - 11:06 Uhr

Also meine Meinung ist, nach hinten zieht es sich immer mehr!!

lg Miriam

Beitrag von meram 10.11.10 - 11:12 Uhr

Also da gehen ja die Meinungen anscheinend sehr auseinander... Ich fand schon, dass es so ab dem 2. Screening (war glaub ich bei mir 22. SSW) wesentlich schneller ging. Da wuchs der Bauch dann endlich und ich hab das Kind regelmäßig gespürt und hab nicht mehr soooo sehr auf jeden FA-Termin gewartet.
Es hängt sicher auch davon ab, was du so im Alltag zu tun hast. Mit BV zuhause auf der Couch zieht sich die Zeit sicher mehr, als wenn du ganz normal arbeiten gehst.
LG
meram (36+6)

Beitrag von sweetdreams85 10.11.10 - 11:15 Uhr

hi,

finde auch dass sich das ab der 20.ssw schneller geht #pro

bin jetzt in der 22.woche ( eigentlich schon fast wieder am ende der 22.woche #rofl )

lg sweet + #ei 22.woche

Beitrag von lilli.amy 10.11.10 - 11:21 Uhr

Hallo,

ich bin heute auch 16 + 5. Ich fand, dass die ersten 12 Wochen echt geschlichen sind, jetzt kommt es mir schneller vor. Mir fällt das Warten auf den nächsten Arzttermin schwer, der nächste ist erst am 22.11.

Wie geht es Dir denn so? Ich habe schon eine ganz schöne Plauze - 2. SS oder zu viel Schoki??

LG, Lill

Beitrag von lalelu-86 10.11.10 - 11:23 Uhr

hey
ich denke mir oft "währe doch nur schon märz" einfach weil ich soo ungeduldig bin und am liebsten wissen würde wies in zukunft mit kind wird.

aber wenn ich dann mal wieder guck was für ein datum ist, und drüber nachdenke denk ich mir acuh "wow wie die zeit vergeht"
mir kommt es vor wie gestern, dass ich den pos. SST in händen hielt und jetzt bin ich schon in der 22. woche...

lg

Beitrag von sacoma 10.11.10 - 11:37 Uhr

Hallo,

mein Gefühl, je weiter Du bist, umso schlimmer vergeht die Zeit...
Ich wäre auch schon gern 8 Wochen weiter, dann wäre es nämlich gleich soweit :-p

LG Sacoma (25.SSW)

Beitrag von rebecca677 10.11.10 - 11:52 Uhr

#sonne Ab der 25. SSW vergeht die Zeit wie im Flug. Ich finde die letzten 4 Wochen ziehen sich wie Kaugummi.
:-)

LG Rebecca + babygirl (39. SSW)