Kindlein-komm-Tee - Achtung Johanniskraut -

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annibremen 10.11.10 - 11:05 Uhr

Huhu,

eigentlich wollte ich mich ja mal ein paar Tage nicht im Forum rumtreiben, aber jetzt mach ich es doch wieder! #schock

Wie auch immer, ich hab vorhin mal die Zusammensetzung von diesem Kindlein-komm-Tee gegoogelt - nicht, dass ich den kaufen wollen würde, soweit ist es bei (oder MIT) mir noch nicht, aber mir ist aufgefallen, dass da Johanniskraut drin ist und da fiel mir ein Hinweis meines Apothekers wieder ein, den mein HA bestätigt hat:

Wenn man sich viel in der Sonne aufhält (oder zur Sonnenbank geht), kann es bei paralleler Einnahme von Johanniskraut (egal welche Dosierung!) zu Pigmentflecken auf der Haut kommen, die mit großer Wahrscheinlichkeit nie wieder weggehen.

Sieht gerade im Gesicht ziemlich scheiße aus, ich mein ja nur ;-)

Also entweder Kindlein-Komm-Tee oder Solarium, beides gleichzeitig ist nit gutta! #nanana

;-)

LG Anni

Beitrag von vega-check 10.11.10 - 11:10 Uhr


Hallo,

finde ich sehr gut, dass Du darauf aufmerksam machst!

Was bei Johanniskraut auch noch zu beachten gilt, ist die Interaktion mit einigen Arzneimitteln wie z.B. Marcumar oder der Pille-aber die wird hier im Forum eh keiner mehr nehmen oder;-)#pro


Liebe Grüße