brauche rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeany_in_love 10.11.10 - 11:26 Uhr

hallo, ich habe ein "problem"

ich hatte öfters ungeschützten sex, mehrmals zur fruchtbaren zeit.

soweit so gut.

hatte dann eine blutung (am tag der einnistung) hatte dies bei meinen beiden anderen schwangerschaften auch.

aber seit dem habe ich ständig blutigen (hell-braunen) wässrigen ausfluss.

ich frag mich was da los ist, kennt das einer von euch? die mens sollte so am 14. kommen.

vlg


Beitrag von lucas2009 10.11.10 - 11:43 Uhr

Huhu,
ja das ist alles schwer nachzuvollziehen. Natürlich kann man vom ungeschützen #sex schwanger werden. Aber woher weißt du denn genau wann dein ES war? Woher weißt du obs ne Einnistungsblutung war? Kann ja alles mögliche sein.
Und wenn du wirklich glaubst schanwanger zu sein, warum gehst du dann nicht zum FA wenn du SB hast????