Keine Übelekeit!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nilrose 10.11.10 - 11:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,
bin nun mit dem zweiten Würmchen schwanger und warte jeden Morgen auf die Übelkeit, die jedoch nicht zu kommen scheint( bin in der 7. Woche)
Bei meiner Tochter hatte ich von Anfang an und bis hin zur 24 Woche Übelkeit, da dies diesmal nicht der Fall ist, zweifle ich manchmal trotz der drei positiven ST:-p

kennt das wer?

Beitrag von wuestenblume86 10.11.10 - 11:53 Uhr

Vll. wird es diesmal ein Junge :-p

Ich hatte zwar mal ein drückendes unangenehmes Gefühl in der Magengegend aber übergeben musste ich mich nie. :-) Also ganz normal

Beitrag von abigale09 10.11.10 - 11:53 Uhr

Juhu*

also ich bin das erste mal schwanger und die Übelkeit hat mich schlagartig in der 8. Woche überfallen...
also freu dich nicht zu früh ;-)

Angehalten hats dann bis zur 14. Woche und seit dem ist es weg geblieben.

lg Abby

Beitrag von meleke 10.11.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

ich hatte bei den ersten beiden nicht eine Minute mit Übelkeit zu kämpfen. Dafür hats mich diesmal doppelt erwischt.
Freu dir einfach ;-) ich könnte gut drauf verzichten 45 min durch Penny zu latschen weil mir bei allem was ich sehr schlecht wird und im Hinterkopf steht:"Du musst aber was essen!"

LG Susi

Beitrag von blackcat9 10.11.10 - 12:03 Uhr

Warum zweifeln eigentlich soviele eine Schwangerschaft an, nur weil ihnen nicht übel ist? ;-)

Wenn dem so wäre, wäre ich in den letzten 33 Wochen wegen zuviel Fresserein so dick geworden. Was da jedoch seit vielen Wochen in mir strampelt weiß ich dann aber auch nicht. *grins*

Dies ist meine zweite Schwangerschaft (1. war ein Junge, jetzt ein Mädchen). In beiden hatte ich null Übelkeit und war sehr glücklich darüber, dass ich davon verschont geblieben bin.

Übelkeit KANN, muss aber keine Begleiterscheinigung einer Schwangerschaft sein. Also locker bleiben.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (32+2) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von chinchilla0581 10.11.10 - 12:58 Uhr

Hallo!
Bin in der 8 Woche ( 7 +1) und auch ich hatte bis jetzt null Übelkeit. Manchmal ist mir bisschen flau dann esse ich was und gut ist es!

War vorgestern beim Arzt. meinem Baby geht es prima! Und auch meine Frauenärztin hat gesagt, ich soll froh sein das ich es nicht habe. Zu bedeuten hat es nix!

Viele Grüße
Chinchi