Abschiedsgeschenk- für ein Jahr weg!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von miomeinmio 10.11.10 - 12:44 Uhr

Hallo ihr Lieben,
eine Freundin von mir fährt nun bald für ein Jahr weg nach Australien und ich möchte ihr natürlich was schenken! Wir sind ein großes Orchester (ca. 60 Leute) und möchten ein gemeinsames Geschenk vorbereiten und ihr dann mitgeben. etwas persönliches, dass sie auch auf die Reise mitnehmen kann.....

Jemand Ideen??? (außer jeder gestaltet eine Seite und wir binden es zu einem Buch)

Beitrag von nixfrei 10.11.10 - 12:48 Uhr

Hallo,

ist zwar nix zum Mitnehmen, aber bei 60 Leuten könnten pro Monat 5 Leute ihr ne Karte schicken. Da würde sie sich bestimmt sehr freuen :)

LG

Beitrag von tauchmaus01 10.11.10 - 13:26 Uhr

Ich finde da einen digitalen Bilderrahmen schön. Mit Bilder von Euch, Fotos von Orten die sie gerne mag usw.
Der muß ja gar nicht groß sein, eben so dass sie bei Bedarf das TEil anmacht und sich freuen kann.

Mona

Beitrag von kejezin 10.11.10 - 13:40 Uhr

Hallo,

also mir würde spontan einfallen ein eigenen CD aufnehmen wo ihr ein Song aufnimmt und persöhnliches draufspricht?

Was hälst du davon?

Liebe Grüße

Kejezin

Beitrag von ela33 10.11.10 - 14:12 Uhr

Hallo!

Von meiner Tochter die Freundin war auch für 1 Jahr weg und alle haben überlegt was mann machen könnte??

Ich habe dann ein schönes Buch mit Blankoseiten gekauft und jeder ihrer Freunde ( Lehrer,Freunde ,Eltern usw..)
hatten dann 1oder 2 Seiten wo sie ihr was Persönliches reinschreiben konnten.

Meine Tochter hat Fotos reingeklebt , lustige Witze reingeschrieben usw...

Das Buch kam so richtig gut an und es hat sie immer wieder aufgemuntert wenn es mal nicht so schön war!!

Vielleicht ist das ja was für euch??

LG Ela

Beitrag von miomeinmio 10.11.10 - 14:50 Uhr

Mhh da sind ja schon ein paar Ideen dabei- allerdings noch kein Knaller!
Karten schreiben ist schwierig, denn sie reist herum.
Digitaler Bilderrahmen gefällt mir nicht so.
Eine CD aufnehmen kann keiner :-(
Und mit dem Buch ist das einzige Problem, dass aus dem Orchester höchstens 5 Leute einen engen Kontakt zu ihr haben, die anderen sind halt nur jahrelang mit ihr zusammen in einem Orchester :-p

Ihr merkt schon, das ist ein Härtefall!!! #sonne

Weitere Ideen? #liebdrueck Jennifer

Beitrag von che-raya 10.11.10 - 15:26 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit einem kleinen Survival-Paket?
Das könntet Ihr dann ja an die erste, in Australien bekannte Adresse schicken.

Da darf dann alles rein:
Liebe Grüße aus der Heimat,
dinge, die sie dort nicht bekommt,
das ein - oder andere Foto,
ein Heimweh-Nasch-Paket mit Süßkram und Piccolo-Sekt,

sowas halt.

Lg
CR

Beitrag von coconutkiss169 10.11.10 - 16:20 Uhr

Hallo!

Wie wäre es mit einem selbstgestalteten Kalender. Den können auch die 5 zusammen gestalten, die einen engeren Kontakt mit ihr haben. Auf jeden Fall hat sie da das ganze Jahr was von...

Liebe Grüße!