Heute FA, wahrscheinlich Hormonstörung *lang*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yve84 10.11.10 - 12:46 Uhr

Hallo ihr lieben,

hatte für heute morgen um 8.00 nen Termin bei meinem FA, da mir meine 2.ZH zu kurz aussah und ich das mal klären lassen wollte. Außerdem passiert es mir in letzter Zeit öfter, dass ich einreize und das sollte auch geklärt werden.

Er war ganz lieb und hörte sich alles an und erkundigte sich, ob wir den KiWu hätten #verliebt
Na klar!!!Sonst wäre ich nicht hier. Dann legte ich ihm meine ZB vor und er vermutete sofort ne Hormonstörung und gab mir direkt nen Merkblatt mit der weiteren Vorgehensweise.
Danach machte er noch nen US und sah ein Follikel rechts mit 11 mm. Ist das gut für den 11 ZT???

Der morgen hatte eigentlich gut angefangen, denn ich benutze diesen ZK das erste Mal den CBM und habe heute 2 Balken gehabt.

Nun dürfen wir aber keinen #sex haben. "Müssen" aber Sonntag, mit bestimmten Vorgaben, da ich Montag zur Vaginalsonographie und Postcoital Test nochmal hin soll.

Mal sehen, ob wir das hin kriegen. So vom Arzt verordneten #sex ????

Wir sind erst im 7.ÜZ und ich bin froh, das mein FA jetzt schon Untersuchungen anstellt.

Lg
und Sorry, dass es doch sehr lang geworden ist.

Yve

Beitrag von lichterglanz 10.11.10 - 12:51 Uhr

Hallo Yve!

Da hast Du aber einen wirklich guten und sorgfältigen Arzt erwischt #huepf

Dann kann es ja nun bergauf gehen und der kleine Krümel darf kommen. Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von yve84 10.11.10 - 12:54 Uhr

Hi,

danke. Das ist lieb.

Ich war auch sehr erfreut, jedoch ist meine Stimmung jetzt etwas down.

Aber hast schon recht, Kopf hoch!!! Jetzt geht es Berg auf!!!

Lg
Yve

Beitrag von sweetheart12109 10.11.10 - 12:56 Uhr

Finde ich gut, das er schon solche Tests macht.
Mit der eigrösse kenne ich mich nicht so gut aus, hört sich aber gut an...ich glaub beim ES ist es so um 18mm .
Am Sonntag wärst du dann am 15. ZT , ja dann ist alles im grünen Bereich.
Der wird schon wissen was er tut.
Unter welchen Angaben müsst ihr denn was machen???
Noch eine Frage: Untersuchung wegen kurzer 2. Hälfte und was? einreizen???

GLG#winke

Beitrag von yve84 10.11.10 - 13:02 Uhr

Hi,

also wir dürfen erstmal 4-5 Tage keinen 'sex haben und dann müssen wir einen Tag vor Untersuchung. Dabei soll ich vorher zur Toilette und darf nach erfolgreichem GV 2 Std. nicht zur Toilette, soll mind. 30 min. liegen bleiben und mein Becken mit angezogenen Beinen hochlagern. Und der GV sollte ich Rückenlage praktiziert werden. #rofl

Also wie du siehst, jede Menge Vorgaben.

Und bei dem anderen habe ich mich vertippt. Ich habe Risse in den Schamlippen. Hierfür habe ich jetzt ne Cortison Creme bekommen.

Lg
Yve

Beitrag von sweetheart12109 10.11.10 - 21:15 Uhr

Oha, da habt ihr echt ne richtige Hausaufgabe bekommen#rofl
auf jeden Fall gutes gelingen, ich drück die Daumen#winke