ZB Bitte schaut mal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mubel 10.11.10 - 12:59 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/788876/546150

Ich habe heute morgen einen 10er SST gemacht und der war negativ :-(

War es evtl zu früh?? Mein Zyklus geht immer 28Tage kann fast die Uhr danach stellen.
Wann würdet ihr nochmal testen?

Danke und lg mubel

Beitrag von emily86 10.11.10 - 13:07 Uhr

huhu,

denke du bist erst ES+8.
wenn das stimmt sind die Bienchen viel zu weit weg...

ansonsten hoffen wir einfach mal dass es zu früh war :-)
und die Tempi zw. ZT 18-24 einfach nur ein Östrogenabsacker war!

viel #klee

Beitrag von memem 10.11.10 - 13:09 Uhr

Hallo Mubel,

denke bei dir ist noch alles drin!
Ich hatte vor NMT immer negative Tests, erst nach NMT haben sie positiv angzeigt.

Ich drücke dir die Daumen das die Mens nicht kommt, dann kannst du ja evtl. übermorgen nochmal testen.

LG;-)

Beitrag von mubel 10.11.10 - 13:17 Uhr

Danke schonmal für eure Antworten.

Hier nochmal eine andere Kuve http://www.mynfp.de/display/view/177782/

und ähm keine Angst Bienchen sind genug gesetzt worden :-p will nur nicht alle zeigen sonst werd ich noch als #hasi abgestempelt #rofl

Bin nun ein wenig unsicher wann ich testen soll erst am Samstag oder doch erst später.
Ne Freundin von mir hat nach NMT noch negativ getestet und 14 Tage später (3 Wochen überfällig) hat sie positiv getestet.

Och man bin schon ganz #huepf #klatsch