Insemination

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von angie71 10.11.10 - 14:31 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe mal ne Frage..i

Meine Schwester hatte am vorletzten Samstag eine Inseminatin. nach einer Woche hatte sie Bauchschmerzen und jetzt am Montag - also ca. E8+ E+ 9 einen Vormittag lang Blutung.

Meint ihr es besteht noch Hoffnung, dass der Test am Samstag doch noch positiv zeigt?

Hat Jemand etwas ähnliches erfahren?

LG
Angie

Beitrag von kalle80 10.11.10 - 15:09 Uhr

also wenn die blutung wieder weg war nach dem halben tag, dann war es sicher keine mens, also würde ich auf jeden fall noch hoffen....sie könnte dann mittlerweile eh schon testen mit einem frühtest.