Erste Insemination war wohl nix

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von es-ila 10.11.10 - 14:44 Uhr

Hallo,

ach mensch....Habe heute IUI+11 ganz leichte SB bekommen :-(
Dies ist bei mir immer ein Zeichen dafür das die nächsten Tage die Menstruation einsetzt :-(

Soll ich jetzt eigentlich das Utrogest absetzen?
Nehme 3x2. Ich dachte das Utrogest eigentlich SB verhindert?

Gruß

Beitrag von schneewittchen0803 10.11.10 - 15:10 Uhr

Hallo,
tut mir leid, daß Du schon SB bekommen hast. Aber manchmal kann´s trotzdem positiv ausgehen. Ich würde Utrogest noch nicht absetzen.
Erst wenn eindeutig negativ. Mußt Du nochmal zum BT?
Ich bin heute ES+12 und muß am Freitag zum BT. Nehme 2x2Utrogest.
Ich denke auch nicht, daß es geklappt hat. Habe nur mein "normales"Mensziehen. Der Busen is wie immer :-(
Drück Dir die Daumen... Vielleicht gibts doch ein Happy End!

Lg
Schneewittchen

Beitrag von es-ila 10.11.10 - 15:16 Uhr

Hallo,

danke für deine aufmunternden Worte... ;-)
Aber leider habe ich überhaupt keine Hoffnung mehr.
Bei mir ist das bisher immer ein Anzeichen für die beginnende Periode gewesen.
Zum BT muss ich nicht. Ich soll nach 14 Tagen ein Test machen.
Wenn ich wollen würde könnte ich dann aber natürlich auch zum BT kommen.

Zu deinen "Mensziehen" bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich das übliche Mensziehen und bin davon ausgegangen nicht SS zu sein, war es aber dann doch.

Dir vieeeeeel Glück und Danke :-)

Beitrag von besen5 10.11.10 - 15:27 Uhr

Hallo Mädels,

dann Reihe ich mich mal ein, mein BT ist auch am Freitag, aber auch bich bin sicher das die IUI neg. sein wird. Mein Busen ist auch wie immer ;-)#gruebel

Aber es-lila: die SB müssen nicht unbedingt die Mens bedeuten. Meine Freundin hatte das auch 4 Tage vor dem BT und der war pos. ! Kann auch ein gutes Zeichen sein, also nicht das Utro absetzen sondern den Bt abwarten!

Viel Glück#klee
Locke

Beitrag von schneewittchen0803 10.11.10 - 15:34 Uhr

Na dann bin ich mal gespannt, wer Freitag recht hat ;-)
Und wer positiv überrascht wird...
Werde Freitag berichten...
@ Locke: Meine Däumchen sind gedrückt!!!

Beitrag von es-ila 10.11.10 - 15:37 Uhr

Hallöle,

Danke :-)
Dann drücke ich dir für Freitag die Daumen! Busen muss nicht immer schmerzen ;-) Ist bei jedem und jeder SS anders.

Hab jetzt mal im KIWU angerufen, solange keine richtige Blutung eingesetzt hat soll ich weiterhin Utro nehmen.

Ich hatte sowieso von Anfang an ein schlechtes Gefühl. Da die #schwimmer diesmal nicht so gut waren. Grad als es drauf ankam.
Beim Kontroll SG waren es noch 20Mio/ml (also Norm). Bei der IUI dann nur noch 12Mio/ml. :-(

Das gute ist, ich kann gleich in diesem Zyklus dann mit der nächsten IUI starten.

Gruß#winke