was meint ihr? könnte ich schon testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosa2008 10.11.10 - 16:51 Uhr

Ich weiß leider nicht genau wie weit ich bin... irgendwas zwischen ES+10 oder ES+14! kommt drauf an wielang dieser zyklus ist!

jetzt ist mir aber seit SA öfters etwas übel und ich fühl mich einfach komisch und panisch! #hicks
hatte sonst vor NMT nie übelkeit oder sonstiges...fühlte mich immer sehr gut!

falls ich schwanger sein sollte, und mir schon ein wenig übel ist, müsste der SSTest etwas anzeigen? denn die übelkeit kommt ja vom HCG oder?

ich würde so gern testen aber ich habe mir vorgenommen nicht vor NMT (bin von einem längeren zyklus ausgegangen) zu testen! aber ich weiß nicht ob ich das wochenende ohne test überstehe!!! #schmoll

Beitrag von nonn 10.11.10 - 16:59 Uhr

bei ES +14 würde ich wohl auch mal mit nem 10er und Morgenurin testen

Viel Glück

Beitrag von lilja27 10.11.10 - 16:59 Uhr

Hey,

heute ist mittwoch zeih morgen los und kauf die 2 tests aber 10 ner z.b. im schlecker den pregnafix die blaue verpackung, oder einen clearblue digital obwohl dieser ein 25 er ist.
Und dann warte bis Sonntag morgen und mach dann mit Morgenurin einen 10 er test.
Wünsch dir viel Glück#klee

lg

Beitrag von lavendula80 10.11.10 - 16:59 Uhr

klar kannst du testen,aber es kann auch enttäuschend werden
viel Glück

Beitrag von rosa2008 11.11.10 - 08:43 Uhr

danke für eure antworten!

es fühlt sich heute sehr nach mens an #schmoll

ich warte mit dem test kaufen noch bis SA! wenn ich bis dahin die mens noch nicht hab!