19.ssw ist es normal das mein baby noch nicht jeden tag zu spüren ist?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bebianbord 10.11.10 - 17:38 Uhr

hi spüre mein baby seit ca. 2 wochen ,aber ich finde das boxen ist weniger geworden...oder hab ich mich schon so daran gewöhnt???
mach mir dann immer gedanken....kennt ihr das???
muss noch bis montagwarten:-( aufs nächste US...ich komme bald um vor neugierde....

lg bebianbord+#paket 19+4ssw

Beitrag von bine01081986 10.11.10 - 17:42 Uhr

Juhuuu

Ich hab da noch gar nichts gemerkt...
Aber vllt hat es sich gedreht seit dem und du merkst es deswegen nun weniger oder es wächst grad - dann merkt man es auch weniger.
Aber es ist sicher alles in Ordnung, wirste sehen am Montag ;)
Hab Geduld!!

P.S.: bei 19+4 bist du doch schon 20. SSW, oder hast du dich verschrieben?
Alles Gute für euch #klee

Beitrag von bebianbord 10.11.10 - 17:44 Uhr

ich befinde mich quasi in der 20. ssw :-)

Beitrag von kalinka33 10.11.10 - 18:01 Uhr

Huhu#winke

ich spüre mein Baby auch erst seit einer Woche. Mal mehr mal weniger. Hab mir aber sagen lassen das es völlig normal ist. Wenn ich abends ins Bett gehe und ganz viel Ruhe habe, dann spüre ich die kleine intensiver.
Die Zeit wird noch kommen wo wir sie mehr spüren werden ;-)

Mach dir keinen Kopf. Ich hab auch erst am Montag wieder US und bin auch schon aufgeregt und voller Ungeduld. Aber du wirst sehen, es ist alles in bester Ordnung. Vertrau deinem Krümel#blume

Ganz liebe Grüße
Steffi mit #baby 20 SSW

Beitrag von gabisteinbach 10.11.10 - 18:03 Uhr

Hallo...Babys haben auch aktive und nicht so aktive Tage. Du kannst es vielleicht zu Bewegungen animieren, wenn Du in entspannter Position liegst und ganz sanft den Atem tief fließen lässt, quasi Dein Kind einhüllst. So erfährt es Weite (weil der Bauch weit wird) und bewegt sich zu Dir hin. Und Du spürst besser, wenn Du entspannt bist.
wenn Du magst, sieh Dich mal auf meiner HP um, da beschreib ich den Babykontakt :-) und die Bedeutung der Entspannung. Unter Pressemitteilung kannst Du ein paar Artikel draüber lesen.
Liebe Grüße
Gabi (Hebamme)

Beitrag von goodlookinggirl73 10.11.10 - 18:08 Uhr

Hallo,

ja ist völlig normal das du es mal weniger mal mehr spürst. Dein Kind hat ja recht viel Platz und ist ja auch noch relativ klein und schläft zu dieser SS Zeit sehr viel. Kommt auch auf die Lage der Plazenta an, wenn du eine Vorderwandplazenta hast merkst du das Kind später. Warte ab das wird mehr und deutlicher werden so um die 25 SSW.
Wünsche dir eine schöne #schwanger.

Stephie 29 SSW