Pille nach Geburt beginnen....Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von mausezahn82 10.11.10 - 17:50 Uhr

Hallo, ich habe mal eine Frage da ich etwas verunsichert bin.

Ich möchte nun nach der Geburt wieder die Pille nehmen und habe seit gestern abend etwas schmierblutungen, d.h. es ist immer etwas bräunliches Blut am Toipapier.

Kann/ Muss ich da jetzt mit der Pille geginnen, oder muss ich waren bis meine Periode "richtig"da ist?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 10.11.10 - 22:02 Uhr

Stillst du noch?

Wenn du denkst dass das wirklich die Mens ist kannst du ruhig schon anfangen.

Beitrag von mausezahn82 11.11.10 - 14:23 Uhr

Hallo, nein ich stille nicht.
Da ich mir unsicher war hab ich mich entschlossen noch zu warten,
ich hab mittlerweile ziehmlich starke Unterleibsschmerzen und die Schmierblutungen sind weg.
Vielleicht kommt dann ja in den nächsten Tagen die "richtige Mens", hoffe ich zumindest.

Beitrag von jasi21ausboenen 10.11.10 - 22:27 Uhr

hey geauso ist es bei mir auch..

und ich will auch mit der pille anfangen doch nun weiß ich nicht ob ich es tun soll oder nicht

Beitrag von mausezahn82 11.11.10 - 14:25 Uhr

Huhu,
ja ich sitze auch wie auf heißen Kohlen.
War getern echt am hin und her überlegen hab mich aber dann doch entschlossen zu warten bis richtig rotes Blut kommt und ich mir sicherer sein kann das es wirklich die Mens ist.

Heute hab ich z.b. gar keine schmierblutung mehr, dafür stärkere Unterleibsschmerzen, als wenn ich die Mens ganz doll hätte, na ich bin gespannt und hoffe sie kommt bald, damit ich mit der Pille anfangen kann.

Beitrag von bs171175 11.11.10 - 15:11 Uhr

Hallo
War gestern beim Gyn wegen genau dieser Frage .
Kannste beginnen auch ohne Blutung da man ja nachj der Geburt eh nicht weiss wie weit der Zyklus ist du hast dann nach 14 Tagen vollen Schutz hab dann nochmal gefragt und er sagte ja nach 14 Tagen genau wie wenn du auf eine richtige Regel wartes was übrigens drei Tage oder Monate dauern kann laut Gyn
Lg BS
der das warten auch langsam lange wird #zitter

Beitrag von mausezahn82 12.11.10 - 20:34 Uhr

Dankeschön für deine Antwort!!!