Merkt Ihr Drehungen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-von-marie 10.11.10 - 18:02 Uhr

Hallo :-)

bisher hieß es immer meine "Kleine" liegt in BEL, doch seit gestern
Abend spür ich den Schluckauf unten, knapp über dem Schambein.
Die Tritte sind zur Zeit auch nur auf der rechten Seite #schwitz

Aber eine Drehung hätte ich doch merken müssen, oder? Soviel
Platz hat sie ja nicht mehr...

Spürt Ihr es, wenn sich Eure Kleinen drehen??

LG
m-v-m, morgen 29.SSW #huepf

Beitrag von marika333 10.11.10 - 18:05 Uhr

Hallo mvm:-)

ich habe auch immer das Gefühl das die Tritte, Knuffe und Schluckauf woandes sind, hab aber keine Ahnung in DAS was ich evt vorher mal gespürt habe ne Drehung war... Irgendwie ist das nicht eindeutig genug für mich!

Da tut such dann was als würde sie Karate machen, aber ob's ne Drehung war?!?!?#kratz

Spannend oder?!:-)

lg Marika 30+3 SSW

Beitrag von mama-von-marie 10.11.10 - 18:10 Uhr

ja, ich kann es auch nie einschätzen, was sie da tut.
Aber sie war die letzten Tage sehr aktiv...vielleicht
hat sie sich tatsächlich gedreht #schwitz

LG

Beitrag von seluna 10.11.10 - 18:13 Uhr

huhu,
ja, ich merk es.
kopf rauf, kopf runter und das momentan mehrfach am Tag.
Das schlimmste ist wenn sie einen moment quer liegen bleibt.
Ich merke es auch wenn sie sich von links nach rechts dreht, das wird sogar langsam unangenehm.
Ich habe aber auch das Gefühl das sie recht groß sein muss, denn sie tritt mir schon gegen die Rippen und ich kann mich nicht daran erinnern das meine anderen drei das in der 28 SSw schon drauf hatten.
Freitag habe ich wieder Termin, bin sehr gespannt wie lang sie schon ist.


Allgemein muss ich sagen, sie macht mehr Randale als vor ein paar Wochen.

Beitrag von marika333 10.11.10 - 18:24 Uhr

...JA genau so geht's mir auch! Seit ca 1,5-2 Wochen werkelt sie sich einen zurecht! Da bebt manchmal der ganze Bauchbund ich zucke unwillkürlich weg, das kann ich gar nicht steuern!

Dann bibbert mein Bauch wieder und zuckt hektisch... Seeeehr merkwürdig#gruebel

aber ich freu mich immer wenn ich sie spüre... Nur grad mit'm luftholen ist so ne Sache wird schwierig und ich muss dann einmal tiiiiief einatmen, weil ich das Gefühl habe, als läge da unterm BH Bündchen ein Nudelholz vergraben... Kein Platz für Lunge und Co und null Platz zum atmen....#schwitz

lg m

Beitrag von seluna 10.11.10 - 18:33 Uhr

dann bin ich ja nicht allein :-D
Ich war auch schon am Überlegen ob die Dame zu viel Baushaus Werbung gesehen hat.
Könnt mich allerdings immer amüsieren, wenn ich sitze.
Das mag sie gar nicht, dann wird protestiert wie sonst was.
Mein Hosenbund ist auch nicht erwünscht und sie haut solange dagegen bis ich den weg nehme.
bin immer wieder erstaunt wie "bewusst" die kleinen schon mit ihren tritten reagieren können.

Beitrag von meinelaura 10.11.10 - 18:27 Uhr

Hallo,

also ich habe es nicht gemerkt.
meine kleine lag in der 31 ssw noch in BEL und in der 35 SSW lag sie dann in SL, ich habe es auch vermutet durch die tritte von ihr aber die Drehung habe ich nicht gemerkt.

LG
meinelaura ET-4

Beitrag von wuestenblume86 10.11.10 - 18:56 Uhr

Meiner liegt meist QL #schwitz und ich merke wenn er sich dreht oder rausdrückt.....mein Schlafen merk ich aber auch nix ;-)