Haus Kauf

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von valldemosa 10.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo,
folgendes Problem:
Mein Onkel ist seit wenigen Jahren Rentner und hat vorher arbeitslosengeld 2 bekommen.Jetzt wollen wir sein Haus kaufen.
Muß er dann das geld vom Amt zurück zahlen was er vor ein paar Jahren bekommen hat?
Bitte wirklich dringend um Hilfe.
Liebe Grüße

Beitrag von tragemama 10.11.10 - 19:02 Uhr

Soweit ich weiß, ist es umgekehrt. Wenn er Euch das Haus schenken oder verkaufen würde und dann in einem bestimmten Zeitraum bedürftig werden würde, wäre das so.

Beitrag von valldemosa 10.11.10 - 19:13 Uhr

danke,
hast du event. irgendeinen Link dafür oder zufällig einen Paragraphen?
Wir wollten heute zum Notar als uns dieser Gedanke kam.

Beitrag von sonne_1975 10.11.10 - 20:53 Uhr

Wenn er damals dem Amt sein Haus nicht verschwiegen hat, hat er nichts zu befürchten.

LG Alla