Mann! Gefühlscaos? Wär kennt das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwillingsmam21 10.11.10 - 18:34 Uhr

Hallo liebe mit Schwangeren.

Wär kennt das mein mann hat keine lust auf sex, weil ich ja ein kind in meinem bauch trage.
Ich fühl mich dadurch total ungeliebt. Es gibt nur noch selten zertlichkeiten. Er meint solang das baby noch im bauch ist möchte er keinen sex.
Haben eure männer auch solche komplexe?
ICh fühl mich dadurch echt miss. Da kommen immer fragen auf bin ich ihm noch attraktiv genug usw. Das macht mich richtig depri.




lg nadja + noel und elias und krümmel 25+2

Beitrag von senga2311 10.11.10 - 18:41 Uhr

versuch ihn doch mal zu verführen.. oder...

naja.. bei uns war das nie so ein Problem.. das Problem war eher, dass ich mich schonen sollte, und Trichterbildung am MM hatte und so.. es war zwar nicht gänzlich vom Arzt verboten, aber wir wollten kein Risiko angehen..

ABER: offen gesagt, es gibt ja auch noch andere Wege.. vielleicht ist das ja für deinen Mann ok.. #schein sag ihm, dass es bei einer intakten, normalen SS keinen Grund gibt, auf GV zu verzichten.. im Gegenteil! Schwanger werden kannste ja nicht mehr.. =)#winke

Beitrag von minchen32 10.11.10 - 18:41 Uhr

Hehe das kommt mir irgendwie bekannt vor #rofl

Gestern Abend ging es hier noch hoch her weil ich im MOment so gerne Sex habe und mein Mann genau wie deiner Angast hat das Baby kaputt zu machen oder bei mir unten. Na ja wir haben dann immer ne halbe Stunde Diskussion und am Ende gehts dann doch zur Sache. #sex Aber es ist auch viel weniger geworden so alle 2 Wochen mal. #zitter Aber ich versuche ihn immer zu überreden. Aber ich weiss es ist blöd wenn man en Verlangen hat und der Partner einen abweist.

Versuch es mal mit Verführung ;-)


LG Yasmin mit Navleen 28+4 #verliebt

Beitrag von schnatter85 10.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo Nadja,

ich kenne das auch !!! #schmoll

Er hat Angst das Baby "kaputt" zu machen oder das unsere Maus etwas merkt/ mitbekommt..... dabei hat er schon 2 Kinder und müsste das kennen :-[

Auch anfassen tut er mich im moment nicht wirklich.
Und die Drohung/ andeutung, das wir vielleicht wochen/ monatelang nach der Geburt keinen Sex haben werden schrecken ihn irgendwie auch nicht ab.

Manno!! Müssen wir wohl durch.

Alles Gute

Vera 35+1

Beitrag von happymama17 10.11.10 - 18:51 Uhr

Hast du es deinem Mann schon mal erklärt das es bei einer normalen SS keine Bedenken gibt beim GV ?
Mein Mann ist da das komplette Gegenteil... Da muss ich mich manchmal retten vor ihm... #rofl

Wenn er so keinen #sex haben möchte, du kannst ihn doch auch anders verwöhnen, oder für ihn was schönes anziehen vielleicht klappt das ja.

Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück.

Liebe Grüße
Mandy + Damion an der Hand + Jamie im Bauch 22. Woche

Beitrag von mama-von-marie 10.11.10 - 19:01 Uhr

Dein FA sollte Deinem Liebsten mal erklären, dass dem Baby nichts
passieren kann, es bekommt nicht einmal was davon mit. Und was
der Mama gut tut und wenn sie sich wohlfühlt, tut das auch dem Baby gut.

...zur Not gibts ja Callboys, oder das liebe Internet #rofl

Beitrag von sako227 10.11.10 - 19:29 Uhr

ohhweiaaa... das wäre fürchterlich für mich.. bin nämlich seit ein paar Wochen sozusagen "Dauerrollig.."#schock und das obwohl ich eigentlich immer die war, die sonst nie so richtig wollte! Also der muss grad ganz schön was aushalten ;-) !!
Versuch doch ihn zu verführen .. lass deine Fantasie spielen, das wird schon!!
Achso im übrigen..man könnte ja auch zärtlich zueinander sein ohne Sex zu haben :-p;-)