weniger nasse Windeln und grüner Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von annybunny79 10.11.10 - 18:57 Uhr

Hallo,

Ich war letzte Montag abend Fieber,schüttelfrost und hab Brustentzündung.Seit gestern gehts mir schon langsam besser.Stuhlgang von mein Kleiner(fast 6 wochen alt)ist grün und weniger nasse Windeln .Seit 2 tage hat er sehr leichte Windeln und spuckt ganz wenig.Kann es sein,das ich weniger mumi habe???ist das normal,wenn er grüner stuhlgang hat?Er schläft im moment alle 3 Stunde.

LG anny

Beitrag von ohneplan 10.11.10 - 19:01 Uhr

Hallo Anny,

grüner Stuhlgang ist nicht normal - kann aber auch einfach nur eine Reaktion auf das sein was Du gegessen hast - sprich das er es nicht so gut verträgt. Ich war bei sowas immer ziemlich ängstlich und bin sofort zum Arzt wenn es nicht am nächsten Tag weg war. Lieber einmal zu viel war / ist meine Devise...

alles Gute für euch