Flaschen mit normalem Spüli sauber machen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlange100000 10.11.10 - 19:27 Uhr

Hallo,
ich hatte für die Flaschen von NUK das Flaschenspülmittel gekauft, aber das wird mit der Zeit ganz schön teuer...da kostet eine Flasche 3,49€...kann ich die auch mit normalem Spülmittel sauber machen??

Danke #blume

Beitrag von blockhusebaby09 10.11.10 - 19:35 Uhr

Ja was haben nur die vielen Mütter gemacht bevor Nuck sein unverschämt teures Flaschenspülmittel auf den Markt gebracht hat.;-)
Richtig,sie nahmen das ganz normale und die Kinder haben es unbeschadet überlebt.#rofl
Sorry, ist wirklich nicht böse gemeint ,nur ein Späßchen.#liebdrueck
Ich kauf ja auch gerne jeden unnützen Sche... aber so ein Minnifläschchen Spüli für fast 3,5 € #schock neeeee.
Nehm ganz normales Spüli ,sauber ist sauber.

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von schlange100000 10.11.10 - 19:38 Uhr

Ja das hab ich mir eben auch gedacht!! :-D Die haben sonst ja auch sauber gemacht werden müssen!!

Das ist echt wahnsinn was so ein kleines Fläschchen kostet....die kleine ist jetzt fast 2 Wochen daheim u. die flasche fast leer.....na da würd ich mich dumm und dämlich zahlen!!! :-)

Lg #blume

Beitrag von nigrin 10.11.10 - 20:06 Uhr

hab ich auch schon gekauft
aber hab dann normales spüli( Lidl konsentrat) gekauft und es in diese flasche abgefüllt mit wasser verdünnt halb halb das ist dann dünner und besser zum dosiern

Beitrag von blockhusebaby09 10.11.10 - 20:08 Uhr

#herzlichDann noch Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus#blume

Ne da brauchst du dir keine Sorgen machen,das Zeugs kam erst vor ca.2-3 Jahren raus, und vorher kam die Welt ja auch ganz prima ohne aus.:-D
Ich kenne keine Mama die das teure Flaschenspüli kauft.#kratz
Flaschenbürste,normales Spühlmittel und heißes Wasser reicht vollkommen aus.Dann in den Sterri und sauberer gehts nicht.

Ganz liebe Grüße#herzlich


Beitrag von schlange100000 10.11.10 - 22:11 Uhr

Danke!! :-)

Ne hab vorhin zu meinem Mann gesagt das der scheiß nimmer gekauft wird!! :-)

Lg

Beitrag von erdbeere2410 10.11.10 - 19:36 Uhr

Hallo!

Hab die Flaschen von meiner Kleinen immer nur mit normalen Spülmittel sauber gemacht... zum Schluss nur richtig gut mit heissen Wasser ausspülen das keine Rückstände zurück bleiben...

Lg
Daniela

Beitrag von babygirljanuar 10.11.10 - 19:39 Uhr

ich würde nie im leben auf die idee kommen das zu kaufen :-p

ich wasche flaschen udn schnuller mit normalen spüli ab und spül sie mit heißen wasser ab!

Beitrag von kula100 10.11.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

ja ich spüle meine Flaschen immer mit normalen Spülmittel. Dieses Flaschenspülmittel von Nuk ist doch nur Geldmacherei von der Industrie.

lg kula100

Beitrag von babygirl2010 10.11.10 - 20:49 Uhr

Sowas gibts?? Ich wusste gar nicht das Nuk ein Spülmittel hat?? #gruebel

Ich nehm n ganz normales.

Lg Janine

Beitrag von eklis1974 10.11.10 - 22:02 Uhr

Mal ne blöde Frage.

Warum macht ihr die Flaschen mit Spüli sauber? Ich spüle Cara´s mit klarem Wasser aus und benutze dabei die Flaschenbürste. Danach werden die Flaschen sterilisiert.

Beitrag von cathy82 10.11.10 - 22:10 Uhr

Ich wasch halt mein Geschirr auch immer mit Spülmittel ;-)
Beim mir wird die Flasche direkt nach benutzen drei-, viermal mit heißem Wasser ausgespült und neben die Spüle gestellt.
Wenn ich genug Zeugs da habe (meistens abends), kommen als erstes die Flaschen mit Bürste dran und dann der andere Kram.
Nach dem Spülen kurz unter Wasser den Schaum entfernen und dann in den Steri.

LG