meine befunde vom Homoncheck

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von knutschi2009 10.11.10 - 20:11 Uhr

Hallo Mädels


also ich war ja heute wegen meiner Befunde von Homoncheck bei meiner FÄ und das sind die ergebnisse

Prolaktin Eclia 5.7 ng/ml
THS basal LIA 3.37 IU/ml 0.27-4.2
Dhea-Sulfat Eclia 277.3 ug/dl 25-34 Jahre 98.8-340
20-24 Jahre 148-407
35-44 Jahre 60.9-337


Testosternom gesamt ECLIA 0.64 ng/ml 20-49 J bis 0.52
ab 50 Jahre bis 0.46

SHBG 29.5 noml/1 26.1-110


so nun habe ich eine Überweißung zu einem spetialisten bekommen doch leider habe ich noch keinen termin die wollen mich anrufen aber ich kann damit rechnenen erst
Januar oder Februar wenn ich glück habe einen termin zu bekommen bin echt fertig deswegen

also meine FÄ hat auf die überweißung PCOS drauf geschrieben
kann mir das einer erklären

Beitrag von .destiny. 10.11.10 - 20:17 Uhr

Puh...mit so Hormonsachen kenne ich micht aus...

Was mir aber direkt auffällt ist das dein TSH Wert nicht gut ausschaut...Der sollte beim Kiwu um die 1 liegen...Aber wichtigi dafür wäre auch der FT3 und FT4 Wert....

Testesteron ist erhört bissel bei dir.......

bei dem Rest kann ich dir leider nicht helfen....