Junge wickeln....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilaluise 10.11.10 - 21:07 Uhr

Hallo
bis vor 11 Tagen war ich einen Mädchen-Mama...dann wurde jetzt mein kleiner Sohn leonell geboren. Mädchen zu wickeln ist ja ziemlich einfach...wenn die mal pipi machen, dann läuft das schön aufs Handtuch. Bei meinem Sohn ist es aber so, dass er oft genau dann pinkelt wenn ich ihn sauber mache oder die Windel gerade weg ist...ich muss ständig sämtliche Klamotten (inklusive meiner) wechslen...wie wickelt man denn einen Jungen ohne dass man eine Dusche abgekommt?
lg luise

Beitrag von miss-blue 10.11.10 - 21:09 Uhr

Huhu,

ich habe immer ein Feuchttuch oder ein anderes Tuch während dem wickeln auf den Penis gelegt, damit ich keine Dusche abbekomme ;-)

LG

Beitrag von tragemama 10.11.10 - 21:09 Uhr

Den Schniedel nach unten gedrückt halten?

Beitrag von biibii 10.11.10 - 21:10 Uhr

Hi

ich habe meinem Sohn immer ein Tuch über seinen "Pipimann gelegt, so mußte ich keine Klamotten mehr wechseln.

Lg

Bianca

Beitrag von keep.smiling 10.11.10 - 21:11 Uhr

Also meine Tochter hat heute früh in hohem Bogen das Bad unter Wasser gesetzt - so viel zum Thema es geht aufs Handtuch.
Wenn du weißt, dass dein Sohn das öfter macht, dann mußt du eben schneller sein :-p und was zur Hand haben, was du ihm schnell drauflegst.

LG und noch herzlichen Glückwunsch zum Sohnemann.
ks

Beitrag von zarah89 10.11.10 - 21:13 Uhr

Einfach schnell machen.
Bleib ruhig wird immer wieder passieren das ist das Los einer Jungsmama.
Ich kann dir nicht wirklich einen Tip geben. Mit der Zeit siehst du wenn dein Sohn klei lospullert. Dann kannste zB schnell ein Feuchttuch über den Bullermann lagen so leiteste den Urin nach unten ähnlich wie bei Mädchen.

Beitrag von lilaluise 10.11.10 - 21:23 Uhr

Danke für die tipps...mal schauen ob ich das hin bekomme...sonst ersticke ich langsam in wäsche...

Beitrag von kula100 10.11.10 - 21:38 Uhr

Hallo,

meistens kann man schon sehen wann die Dusche kommt denn dann wird der Pipimann etwas dicker und das ist dann der zeitpunkt wo man schnell was davor halten sollte. Ich hab immer ein Spucketuch beim wickeln dabei wobei ich sagen muss das es mit der Zeit weniger geworden ist. Anfangs hab ich regelmässig ne Dusche bekommen. Schlimmer ist es wenn er dich ankackt. Das kann man nämlich nicht sehen bzw. vorher erahnen:-)

lg kula100

Beitrag von kathyreichs 11.11.10 - 08:50 Uhr

hallo,
das mit dem ankacken hatten wir auch schon :-)
ist irgendwie ja schon eklig *hihihi*

Beitrag von kleiner-gruener-hase 10.11.10 - 21:52 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Tochter hat es mehr als einmal geschafft mich im Bogen anzupinkeln, das nur mal dazu.

Bei uns reicht es meist schon wenn ich nur die Hand auf den Penis lege, so dass er nicht unkontrolliert umherschleudert... #schwitz

Beitrag von keep.smiling 10.11.10 - 22:43 Uhr

so dass er nicht unkontrolliert umherschleudert...

#rofl#rofl#rofl

#winke

Beitrag von nani-78 10.11.10 - 23:12 Uhr

hihi,meiner hat letztens das Wandbild(Udrache)abgeshossen#rofl
Meißt halte ich die Hand drüber,dann gehts auch normal aufs Handtuch.
Mein Tipp,immer im Blick behalten,und bereit bleiben,zu handeln;-)
Ach und ja,meine Tochter hats auch geschafft,im hohen Bogen zu pinkeln:-p