was ist das???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:22 Uhr

hallo zusammen..

kleine vorgeschichte..
heute morgen beim nase putzen ist es mir mega in den rechten unterbauch reingezogen, das blieb im laufe des tages bei leichtem ziehen.. nun hatte ich eben 3 stunden sport und ich kann mich vor schmerzem im unterbauch kaum noch bücken oder hinsitzen.. WAS KANN DAS SEIN??
außerdem habe ich leichte blutungen bekommen, wirklich leicht, nur was bei jedem zweiten toilettengang sichtbar..


Hilfe bin echt verzweifelt hatte das absolut noch nie!!!

hier noch mein zb

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927480/543972

Beitrag von wartemama 10.11.10 - 21:24 Uhr

Kann es sein, daß Du heute erst NMT hast? Vielleicht ist Deine Mens im Anmarsch?

LG wartemama

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:25 Uhr

ok, und woher kommen die schrecklichen schmerzen.. bin eigentlich überhaupt nicht wehleidig, aber DAS ist die hölle!! :-(

Beitrag von wartemama 10.11.10 - 21:27 Uhr

Jeder hat ja ein anderes Schmerzempfinden.... aber wenn ich Schmerzen "wie Hölle" hätte, würde ich sofort zum Arzt fahren - ggf. ab ins KH.

Alles Gute! #blume

LG wartemama

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:32 Uhr

ja warte jetzt noch bissle ab, wenns nicht besser wird gehe ich wirlkich ins kh..
fahren will ich in dem zustand nicht, war grad schon auf dem heimweg grenzwertig..

danke für deine meinung!

Beitrag von perlfisch 10.11.10 - 21:25 Uhr

Schwanger bist du nicht oder?

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:27 Uhr

alle tests waren negativ.. :-(

Beitrag von siem 10.11.10 - 21:43 Uhr

hallo

ich meine auch, dass dein es erst am zt 17 war und urbias balken falsch sitzen.befürchte,dass deine mens im anmarsch ist. und die schmerzem:pms oder irgendwas verklemmt.oder eine zyste die geplatzt ist oder noch da und schmerzt.gibt viele möglichkeiten.
ab mit körnerkissen ins bett.
lg siem

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:52 Uhr

kann da diese wärme nicht schädlich sein? habe schon oft gehört, die wärmflasche soll nicht die erste möglichkeit sein!

Beitrag von siem 10.11.10 - 21:57 Uhr

mh,ich nehms immer gerne mit ins bett.wenn die schmerzen doll sind kannst ja statt wärme eine paracetamol nehmen und ins bett krabbel.oder entspannende wanne....
viel glück, dass es schnell wieder nachläßt

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:59 Uhr

#danke
habe mir jetzt ein heißen tee gemacht und doch das kirschkernkissen mit:-)

hoffe mein mann kommt bald und betüdelt mich noch ein bisschen

schönen abend #liebdrueck

Beitrag von siem 10.11.10 - 22:06 Uhr

gute besserung!

ich kämpfe hier mit anflügen von magen-darm.schon seit montag.immer so eine blöde unterschwellige übelkeit.

Beitrag von kleinerhausdrache 10.11.10 - 21:52 Uhr

hallo afbk2002

genau das, was du beschreibst hatte ich letzten Monat auch um die selbe Zeit. hatte Schmerzen und Stechen selbst beim Niesen und Lachen.
5 Tage später kam die Mens.
Ich vermute mal, dass wenn sich die Schleimhaut abbaut und sich ein Druck auf die GBM bildet,dies den Schmerz auslöst. Ist ja eigentlich wie eine Wunde in der GBM.

LG

Beitrag von afbk2002 10.11.10 - 21:56 Uhr

echt? hast du das lange gehabt?

Schade, dachte wirklich es hat diesen zyklus geklappt #heul
na dann wohl her mit der pest und ab in den nächsten Zyklus ;-(

Beitrag von kleinerhausdrache 10.11.10 - 22:23 Uhr

Ich hatte mir damals auch noch hoffnungen gemacht und gegooglet :-)
Das Ziepen und der Druck bzw Schmerz, sodass ich zusammen gezuckt bin - auch beim autofahren- hatte ich ca. 3-4 Tage. Hatte schon immer Angst vorm Schmerz, bevor ich Niesen musste, etc.

Der Körper und unser Hibbelkopf ist schon echt blöd #klatsch