Kennt sich jemand mit BV aus??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ella-21 10.11.10 - 21:34 Uhr

Hallo,

meine Frage ich arbeite als Wachfrau bei einem Sicherheitsdienst bekomme ich da BV?

Lg ella

Beitrag von mama-von-marie 10.11.10 - 21:35 Uhr

In dem Fall bestimmt.
Frag mal Deinen FA oder Arbeitgeber.

LG

Beitrag von lusami 10.11.10 - 21:40 Uhr

also ich denke schon.

lg lusami

das BV kann dir dein Arbeitgeber sowohl auch Arzt geben, wobei ich jetzt schon öfters gehört habe das die meisten Ärzte sich schwer tun. Da hatte ich mit meinen Glück. Bin 2008 in der 7.ssw nach KH in BV geschrieben wurden auch wegen Beruf (Friseurin)

lg lusami

Beitrag von 25092007 10.11.10 - 21:40 Uhr

Im Mutterschutzgesetz stehen die Punkte für das BV. Nachtarbeit gehört dazu, wenn amn dir keine Alternative bieten kann

Beitrag von senga2311 10.11.10 - 21:43 Uhr

guck mal hier, ob du unter dem Paragraphen Berufsverbot, dich irgendwo wiederfindest..

http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/muschg/gesamt.pdf