Dexamethason, wer nimmt es noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lockenlilly 10.11.10 - 21:38 Uhr

Hallo,

ich muß seit gestern Dexamethason 0,5 nehmen, da meine Hormonwerte viel zu hoch sind.

Wer nimmt es noch, wie fühlt ihr euch? Habt ihr schon Verbesserungen gemerkt?

L, Lockenlilly

Beitrag von honey610 10.11.10 - 21:49 Uhr

Hallöchen...
Ich nehme es seit einer Woche und habe bisher noch nichts von den Nebenwirkungen gemerkt.
Im Gegenteil, ich habe weniger Heißhunger auf Süßes und meine Dauermüdigkeit ist auch viiiieeelllll besser geworden!

Ich denke allerdings, dass sie gerade für meinen ES sorgen...
Ich habe eigentlich vorgestern mit meiner Mens gerechnet aber habe seit gestern eher ES-Schmerzen. Und da ich PCO habe, kann es sein, dass ich jetzt evtl. erst meinen ES habe...
Keine Ahnung, ob die das bewirken können!? Ich nehm sie ja auch erst ne Woche...