hab da ne frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puschti 10.11.10 - 21:54 Uhr

hallo...
ich hab da mal ne frage ...

wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das man nach einer eierstochspülung noch im selben monat schwanger wird...

würde mich über antworten freuen...

#danke

Beitrag von kathinka-1 10.11.10 - 21:58 Uhr

Hallo #winke

Hatte das Thema gerade mit meinem FA. Die Wahrscheinlichkeit nach der Spülung schwanger zu werden soll erhöht sein. Aber eine Garantie gibt es dafür leider nicht.

Liebe Grüße

Beitrag von siem 10.11.10 - 22:13 Uhr

naje, kommt ja drauf an, ob es (nur) daran lag.wenns andere gründe hat, ist di wahrscheinlichkeit natürlich nicht größer.wenn schon dann steigt die chance auf normalchance (wie bei gesunden paaren eben, die zur rechten zeit sex haben,liegt glaube ich so bei 20-30 % pro zyklus*glaubeich*
ich hatte eine el-spülung und bin später trotzdem nur durch künstliche befruchtungen schwangeer geworden.ss 3 und 4 aber später spontan. meine freundin hatte auch spülung und danach künstliche befruchtung und spontan hats trotzdem seit fat 5 jahren nicht geklappt.

think positiv,aber sein nicht so doll enttäuscht.
viel glück!
lg siem