komisch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linda009 10.11.10 - 22:23 Uhr

hallo ihr lieben

war leste woche mit mein mann beim urologe , das ergebnis ist sehr gut .

ich war auch bei mein fa da war auch alles ok .

mein mann und ich versuchen schon 3 jahre ein kind zu bekommen aber bis jetzt hat es leider nicht geklappt.

ich finde es voll komisch das bei mein mann und mir alles ok ist aber es noch nicht geklappt hat .

kennt jemand von euch das . oder hat eine von euch eine meinung da zu

lg linda

Beitrag von sparla 10.11.10 - 22:27 Uhr

Hallo linda, vielleicht solltest du mal Temperatur messen, vielleicht herzelt ihr an den falschen Tagen..Ovus benützen?

Sparla;-)

Beitrag von linda009 10.11.10 - 22:30 Uhr

hallo sparla

temperatur habe ich schon mal gemessen . will das ab nesten zyklus wieder machen .

Beitrag von sparla 10.11.10 - 22:32 Uhr

Ja dann willkommen bei den Hibbeltanten... unsere Zeit kommt auch noch...;-)

Sparla

Beitrag von caroline1985 10.11.10 - 22:28 Uhr

Hallo linda,

das ist wirklich merkwürdig. Wart ihr schon mal in einer Kinderwunsch Praxis?
Meistens ist bei dem Frauenarzt alles ok bei den Schilddrüsen werten und in der Kinderwunsch praxis, können sie den Wert der Schilddrüse genauer testen. Und für eine Schwangerschaft muss dieses Hormon einen bestimmten Wert haben.
Frag einfach mal nach.

lg . und berichte mal.
;-)

Beitrag von wartemama 10.11.10 - 22:29 Uhr

Schau mal hier:

http://www.9monate.de/kinderwunsch_checkliste.html

Das wurde bestimmt noch nicht alles gecheckt, oder? Vielleicht wäre der Gang in eine KiWu-Klinik sinnvoll?

Alles Gute! #blume

LG wartemama

Beitrag von linda009 10.11.10 - 22:34 Uhr

danke für euer antworten . habe am 17.11 ein termin bei mein fa wollt mit den alles besprechen da.
wie es jetzt weiter gehen soll


lg linda009

Beitrag von siem 10.11.10 - 22:40 Uhr

hallo

bei uns wurde früher auch kein wirklicher grund für die unfruchtbarkeit gefunden.nach 3 jahren sind wir in die kiwu-klinik überwiesen worden und haben dann ein sternchen und eine tochter durch künstliche befruchtung bekommen.es wurde nach der fg ein gen-defekt mit hang zur thrombose und zu fgs festgestellt. später kam noch eine tochter spontan und ohne medis und nun im august nach 11 üz noch ein sternchen spontan, da das herzchen wieder aufgehört hatte :-(.
wart ihr schon in einer kinderwunschklinik?
lg siem