Heute Diagnose. Pcos + Insulinresistenz :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elchen1906 10.11.10 - 23:04 Uhr

Hallo, wie es oben schon stehet habe ich heute eine Erklärung für meine Ausbleibende Mens bekommen. (ZT 70!!!)

Gibt es hier Gleichgesinnte? #winke Was habt ihr für erfahrungen gemacht?

Habe zur Behandlung Metformin bekommen. Habe allerdings etwas Angst vor den Nebenwirkungen.#zitter
Eigenltich wollten wir mit der Kinderplanung ca. mitte nächsten Jahres loslegen. Meine Ärztin meinte da es aber länger dauern kann bis ich sich alles eingespielt hat brauchen wir nicht mehr zu verhüten. Hatte im Juli mit dem NuvaRing aufgehört und seit dem haben wir mit Kondom verhütet.

Kennt jemand in Hamburg eine kompetente Beratung dafür? Meine Ärztin ist super nett und alles. Aber so richtig gut verstanden habe ich das alles noch nicht. #kratz

Jetzt ist es doch ziemlich lang geworden. Sorry.
Freue mich auf viele Informationen.

LG

Beitrag von julie-82 11.11.10 - 07:39 Uhr

Hallo Elchen,

es tut mir leid, dass Du diese Diagnose erhalten hast. Ich kann Dir dazu leider nicht viel sagen, nur dass Du im fortgeschrittenen KIWU-Forum sicher "Leidensgenossen" finden wirst. Ich habe kein PCO oder ähnliches, nur eine ganz leichte Hormonerhöhung, und dennoch hat es bei uns auch ein Jahr gedauert, bis unser Wunder unterwegs war.

Ich drücke Euch die Daumen dass es schnell klappt!!! Viel Glück!!!

Beitrag von mopsbacke86 11.11.10 - 12:14 Uhr

mahlzeit...

bei mir wurde auch pcos und insulinrestistenz festgestellt, nehme jetzt seit september meformin, morgens ne 1000-er und abends auch ne 1000-er und zusätzlich nehme ich morgens noch folsäure!

habe absolut keine nebenwirkungen gehabt und komme bestens mit dem medikament klar.

bin zusätzlich in der kinderwunschklinik in halle kröllwitz, bei frau dr. kaltwasser in behandlung!

wünsche dir alles glück der welt...

lg nicky