habe eine frage zu der babygöße.......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von becca.83 11.11.10 - 07:56 Uhr

guten morgen erst mal!
ich war gestern zu meiner voruntersuchung vom kaiserschnitt. da wurde der kleine durch gemessen. ich sehe auf dem zettel so ne skalar,wo die ( AU) kindlicher bauchumfang ein bisschen niedriger ist liegt bei 28,8cm und die (FL) länge des kindlichen oberschenkelknochens liegt bei 6,2 cm.
der arzt sagte es wäre alles okay und im normbereich.
ich bin jetzt in der 35 woche und der kleine ist 42 cm und wiegt zwischen 2100 und 2200g. hört sich eigentlich ganz normal an! ODER???
wie ist oder war es bei euch? mir geistert es als durch den kopf und habe auch total unruhig geschlafen! :-(
wie ist oder war es bei euch so????
LG becca

Beitrag von baby.2010 11.11.10 - 07:59 Uhr

sehr guter durchschnitt :-)#proschöne rest-ss wünsche ich dir

Beitrag von winterengel2010 11.11.10 - 08:04 Uhr

Hallo,

mach Dir keine Gedanken. Es gibt eben große und kleine Babys und zumal sinds ja alles nur Schätzwerte :-)


34+3 = 2646g & 42cm

LG Bianca 37. Woche (Ks-11)

Beitrag von chez11 11.11.10 - 08:15 Uhr

huhu

mach dir nicht zu viele sorgen, die durchschnittswerte sind eben nur durchschnittswerte und wenn man ein bissel drüber oder drunter liegt ist das völlig normal.

bei mir haben mich alle verrückt gemacht das mein Baby zu klein ist, ich musste 3 mal wöchentlich zum doppler ins KH wegen der versorgung und hatte täglich CTG.
Das alles kontrolliert wird ist zwar schön macht einen aber auch verrückt.
meine maus ist ganz normal gewachsen aber war eben kein riesen Baby.

sie kam bei 39+6 also einen tag vor termin mit 2990 und 47/48 cm zur welt.

heute ist sie 4 und ich weis heute das sie einfach ne zierliche ist, denn auch heute noch ist sie die leichteste von ihren gleichaltrigen Freunden.

jetzt die 2. wiegt in der 27 ssw ca 800 gramm und ist knappe 34 cm, wenn ich hier lese haben da viele schon über ein kilo#schock also gehe ich wie auch meine Ärzte davon aus das auch die 2. wieder ein kleines leichtgewicht wird;-)

du bekommst dann eben ein Baby mit nem kleinen Kullerbauch;-);-)

LG#winke

Beitrag von chez11 11.11.10 - 08:17 Uhr

huhu

oh man jetzt hab ich doch glatt den beitrag mit dem 3 weiter unten mit dem bauchumfang verwechselt#klatsch

ja die werte sind guter durchschnitt;-)

LG#winke

Beitrag von carlos2010 11.11.10 - 08:22 Uhr

Hallo,

also meien Kleien wog in der 35.SSW 2.170 g und war 44 cm groß.
Absolutes Traummaß, lt.meinem FA;-).

Jetzt habe ich gleich den nächsten Termin und bin mal gespannt, wie es heute aussieht.

Alles Gute#klee


carlos ET-28

Beitrag von carlos2010 11.11.10 - 08:23 Uhr

Das soll nicht "meien Kleien" sondern "meine Kleine" heißen#klatsch

Beitrag von becca.83 11.11.10 - 08:32 Uhr

hups..... muß aber noch dazu sagen das ich noch 4 wochen zum kaiserschnitt habe. hoffe da kommt noch mal ein schub für den kleinen mann! :-)