Kann ich wieder schwanger sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marey 11.11.10 - 09:25 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage an Euch.

Ich war schon mal schwanger. Es ist auch noch nicht lange her, im August diesen Jahres. Habe es leider in der 9. Woche verloren. Nun habe ich es neu drauf angelegt schwanger zu werden.

Ich habe das komische gefühl, das ich es auch bin.
Bei meiner ersten Schwangerschaft sind meine Haare an den Beinen extrem langsamer gewachsen. Wo ich dann nicht mehr schwanger war, fingen sie wieder an zu wuchern.

Jetzt wachsen sie wieder extrem langsam, so wie in der ersten Schwangerschaft. Daher meine Vermutung, das ich wieder schwanger bin.
Können das erste Anzeichen für eine Schwangerschaft sein?

Ich will mich ja nicht verrückt machen, aber ich finds schon merkwürdig, warum sie wieder auf einmal extrem langsam wachsen.

liebe Grüsse Marey

Beitrag von brummelliese80 11.11.10 - 09:27 Uhr

Hallo,

hast Du vielleicht ein ZB? Wann ist denn Dein NMT?

Beitrag von marey 11.11.10 - 09:30 Uhr

Hallo,

sorry aber da ich hier neu bin, kann ich mit den Abkürzungen noch nichts richtig anfangen.

Was heisst ZB und NMT?

Beitrag von brummelliese80 11.11.10 - 09:32 Uhr

Oh, sorry :-p

ZB = Zyklusblatt, Temperaturkurve

NMT = wann Deine Mens kommen soll

Beitrag von marey 11.11.10 - 09:44 Uhr

Hallo,

danke für die Info. Jetzt bin ich ein bisschen Schlauer:-D

Beitrag von zweiunddreissig-32 11.11.10 - 09:34 Uhr

Also, dieses Anzeichen ist etwas untypisch für früh SS. Ich hatte das auch, bemerkt habe ich es aber erst kurz vor Geburt ;-)
Hast du schon einen regelmäßigen Zyklus nach FG? Wann ist dein NMT (zumindest ungefähr)? NMT = NichtMensTag= Tag, an dem deine Mens antrudeln soll. Da kannst du nämlich einen Test wagen.

Beitrag von marey 11.11.10 - 09:43 Uhr

Hallo,

bei meiner ersten schwangerschaft habe ich das auch früh bemerkt, das in der sache was anders ist. und ich war schwanger.

deshalb wundert mich das jetzt ein wenig. zwischenzeitlich war es ja normal, so wie ich es gewöhnt war:-D.