Blasenentzündung mit Blutungen in der 27ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annasmama 11.11.10 - 10:12 Uhr

Ihr Lieben
Ich liege seid gestern früh mit Starken Blutungen in der Klinik nun vermuten die Ärzte ich hätte eine blasenentzündung kennt das jemand von euch wie war es bei euch????????Wie gesagt ich bin in der 27ssw aber sie wollen erst mal noch kein antibiotikum geben ich bin ratlos alle anderen Untersuchungen waren negativ.

Berichtet mir bitte mal wer das schon hatte wies bei euch war

Beitrag von wendy82 11.11.10 - 10:21 Uhr

Ich habe mal gelesen das dies viele Schwangere bekommen können. Aber ist Gut das Du gleich zur Klink gefahren bist. Da kann man dir im Notfall helfen. Und du kannst die Ärzte vertrauen ;-)

Alles Gute wünsche ich Dir und deinem Bauchzwerg#winke

LG wendy82 20SSW