Was guten Freunden schenken......

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von honighummel 11.11.10 - 10:22 Uhr

........die gerade ein Haus gekauft haben?Sie freuen sich so,denn sie mussten so lange bangen ob es klappt und nun haben sie das Haus.#huepf#fest

Ich dachte eher an mehreren Kleinigkeiten als an ein großes Geschenk.
Was habt ihr bekommen oder verschenkt?
Bin gespannt auf eure Anregungen

Sandra

Beitrag von fensterputzer 11.11.10 - 10:28 Uhr

Ich mache seit meinem Kochkurs Öle selbst und die sind sehr begehrt im Freundes und Bekanntenkreis. ( Halbliterflaschen - hübsche)

Beitrag von helly1 11.11.10 - 12:21 Uhr

Hallo Sandra,

normal schenkt man ja zum neuen Haus Brot & Salz. Wir haben den 1. Monat fast kein Brot und Ewigkeiten kein Salz kaufen müssen ;-)
Grds. habe ich mich aber auch über neue Deko gefreut oder - noch besser - Gutscheine, z.B. aus Dekogeschäften oder Baumärkten, denn da braucht man nach einem Umzug immer mal wieder was; vielleicht also auch eine gute Flasche Sekt mit einem Gutschein oder so.

LG helly

Beitrag von littlequeen 11.11.10 - 13:20 Uhr

hmm... komt drauf an... ich habe mal folgendes gehört - aber das muss halt passen

einen kleinen Baum - für den Garten und eine packung kondome mit dicken löchern (Hintergrund war das sprichwort "Ein Mann muss ein Haus bauen,ein Kind zeugen und einen Baum pflanzen) da passte es halt weil jeder wusste das Kinder geplant sind.

ansonsten fände ich "nur" den baum schön, oder Gutscheine für den Baumarkt verbunden mti Einem Block abreißkarten für Tapezieren,Streichen,Verpfegung kochen etc. Das könnte man ja auch in kleine dinge einpacken, also für die verpflegung auf der Baustelle eine tüte maggi ud das drauf schreiben, für das tapazieren einen kleisterpinsel,für das streichen eine rolle oder so etwas.

viel spaß beim schenken



Beitrag von chili-pepper 11.11.10 - 16:09 Uhr

Hallo!

Wenn ihr gute Freunde seid, habt ihr vielleicht ein Foto von den beiden?
Hübsch rahmen und als ersten Einrichtungsgegenstand mitbringen?
Oder tatsächlich ein tolles Gewürzset für die Küche, verschiedene Salze....

http://www.gourmet-versand.com/article5250/flor-de-sal-aus-mallorca-set-natur-200g-hibiskus-150g-oliven-150g-mediterran-150g-curry-150g.html

Ich weiss ja auch nicht, was Du ausgeben möchtest.
Symbolisch das Einzugssalz in etwas edlerer Form?

Ansonsten eben Gutscheine für IKEA, Bauhaus, Deine Hilfe beim streichen, Kellerregale aufbauen etc....

Grüssle


Beitrag von newlife22 11.11.10 - 17:40 Uhr

Geh doch mal auf sektpalast.de ... Sektflasche mit eigenem Bild (von dem paar o haus?)
Haben wir zur Diamantenhochzeit verschenkt...
günstige Variante um die 23 €
Würde ich mich drüber freun..

mfg sandra

Beitrag von jans_braut 11.11.10 - 19:46 Uhr

Hallo,

ein Olivenbäumchen? Ein schöner Rosenstrauch?

Gruss