Regelverschiebung durch Antibiotika?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ditole 11.11.10 - 10:53 Uhr

Hatte am Montag NMT Bis heute nix nehme seit einer Woche Antibiotika wegen Blasenentzündung : VErschiebung dadurch vllt ?

Beitrag von sabi12 11.11.10 - 10:59 Uhr

Hallo,

das kann eventuell sein, dass sich durch das Antibiotika alles verschiebt.
Ich bin in der 1.ZH und muss auch Antibiotika nehmen, an meiner Tempi hat sich nichts geändert. Mal schauen, ob es Einfluss auf den ES hat?!

LG:-D