Nur noch 5Wochen :D ;D ;D Dezembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 10:58 Uhr

Hallo zusammen #winke

Es sind nur noch 5Wochen #ole#ole#ole#ole
Ich glaub noch nicht so richtig, die Zeit ist wie im Fluge vergangen obwohl ich immer dachte, ja ja hast noch ewig Zeit #gruebel:-)

Langsam aber sicher werde ich echt nervös, weil man sagt ja ab der 37ssw (also ab nächsten Donnerstag ;-)) halten die Ärzte nix mehr auf und die Zwerge könnten kommen.
Hoffe zwar sie hält wenigstens bis anfang Dezember durch aber man weiß ja nie.;-)

Nagut egal wann sie kommt, Hauptsache es geht alles gut!

Die Angst vor der Geburt ist auch wie weggeblasen, jetzt ist es eher Freude auf den großen Moment #verliebt
Habe nur noch bissl schiss ob ich alles richtige mache wenns losgeht #hicks#gruebel aber denke das bekomm ich hin!

So gehts mir prima, habe zwar noch ein bisschen mit meiner Resterkältung zu kämpfen aber das schlimmste hab ich hinter mir :-)

Seit heute Nacht habe ich auch Sodbrennen, man ist das abartig #schwitz#putz hatte das vorher noch nie....bäh...

Und wie gehts den anderen Dezembis?
Seit ihr auch schon aufgeregt???:-D

LG Nicole mit Celine unterm #herzlich 35+0

Beitrag von inlove984 11.11.10 - 11:03 Uhr

Hallo Happy,

ich bin auch schon super aufgeregt, obwohl es schon das dritte Würmchen ist, aber Routine kommt da wohl nie auf. Ich bin aber auch gespannt auf Montag da muss ich ins KH zu einer Besprechung, da ich aus med. Gründen einen KS bekommen werde. Da bekomme ich dann den genauen Termin auf den ich hinfiebern kann.
Sonst gehts mir soweit auch ganz ok, seit ca. 14 tagen habe ich furchtbares Sodbrennen, das nervt wahnsinnig, aber was solls die paar Wochen bekommen wir jetzt auch noch rum!!!

LG
Sabrina

Beitrag von coco1902 11.11.10 - 11:09 Uhr

Ohhh ja,

mir geht es auch recht gut, nur das Socken anziehen wird langsam zur Herausforderung :-) Aber das kenn ich auch schon, ist ja auch das 3. Kind...


Ich hab zum Glück erst genau 4,1 Kilo oben... Aber das reicht auch...

Gegen Sodbrennen hilft kalte MILCH trinken oder eben doch mal ein Talcid Liquid nehmen ;-)

So, dann halten wir mal noch gemeinsam alle durch... Obwohl ich eigentlich auch so gar keine Lust mehr habe... Hoffentlich bekomm ich kein Christkind... Das würde mir noch so fehlen. Aber mit dem 18.-20. als Et ist alles schick...

LG Coco (34+5)

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 11:11 Uhr

Hi Sabrina

Ja ich denke, jede Geburt ist für sich immer was neues :-) aber ist ja auch gut so, so ist jede Geburt was besonderes!

habe gesehen das du am 25.12 eigentlich ET hast, wäre ja ein klasse Termin ;-) aber denke du wirst sicher eher dran sein.
Ist bestimmt noch schlimmer mit der Nervosität wenn man einen genauen "stichtag" hat oder?

Ohje schon seit 14tagen und ich jammer wegen paar stunden rum #klatsch aber ja es ist echt nervig!
Aber wir wissen ja wofür wir es durchhalten :-)

Wünsche dir noch eine schöne Rest-SS und gute besserung mit dem Sodbrennen#liebdrueck

LG Nicole

Beitrag von kaathrin 11.11.10 - 11:08 Uhr

Hallo Nicole,

mir geht's ganz ähnlich wie dir. Einerseits wird alles so beschwerlich (Schlafen #gaehn- was ist das? Duschen - und wer trocknet mir die Füße? Sex #sex- wie soll er denn überhaupt noch dahin kommen? usw).
Manchmal würde ich ihn lieber heute als morgen "rausholen" #verliebt

#nanana Auf der anderen Seite weiß man natürlich auch, dass jeder Tag gut tut. Ich gehe jetzt auch zur Akupunktur und glaube, dass das sicherlich zu einer "leichteren" Geburt beiträgt. Ich finde auch, man hat irgendwann keine Angst mehr, sondern will einfach wissen, wie es ist. Alle reden drüber, jeder sagt was anderes und ich will jetzt endlich meine eigene Erfahrung machen. (Nichtsdestotrotz, aufgeregt bin ich schon, wenn ich dran denke #zitter)

Ich habe ET am 6.12. #niko, aber eine Woche früher wäre er schon ein schönes Geburtstagsgeschenk #paket für den werdenden Papa.


Ich wünsche dir noch schöne 5 Wochen.

Liebe Grüße
Kathrin mit #baby Georg 37.SSW

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 11:15 Uhr

Hi Kathrin

Ja du sagst es, manchmal wünschte ich mir auch es wäre schon soweit aber wie du schon geschrieben hast, jeder Tag den sie drinne bleibt ist gut!
Akupunktur soll wirklich helfen, ich selber mache es nicht weil ich riesen schiss vor nadeln habe #schwitz#hicks

Mein Papa hat am 6.12 geburtstag und würde sich riesig freuen wenn sie da kommen würde ;-) ist wirklich ein mega tolles geschenk für den Papa, ich drücke dir die Daumen #liebdrueck#klee

Wünsch dir noch ne schöne Rest-SS #blume

LG Nicole

Beitrag von sanna23 11.11.10 - 11:08 Uhr

Hallo,

sind fast gleich weit.

Mir gehts soweit ganz gut. Habe ordentlich Übungswehen und ich glaube so langsam senkt sich der Bauch, was ich an den zunehmenden Schmerzen am Schambein merke. Habe so langsam mit geburtsvorbereitenden Maßnahmen begonnen, aber bin auch ein bisschen faul was das angeht. Mir grauts vor der Dammmassage #schwitz bin immernoch am überlegen wie ich da am besten rankomme #rofl ( man soll das ja 5 min massieren)

Gestern hab ich angefangen die Babyklamotten zu waschen. Also die Anziehsachen. Alles andere hab ich schon einmal durchgewaschen.

Ich freu mich auch auf unseren kleinen Mann, aber ein bisschen Angst vor der Geburt hab ich noch... #zitter

Einerseits kann ich es kaum erwarten und trotzdem mach ich mir Gedanken wie das mit Baby so wird. Aber ich denke das ist normal.

Dann wünsche ich uns allesn noch eine schöne Rest-Kugelzeit

Liebe Grüße Sanna 34+6 #winke

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 11:21 Uhr

Hi Sanna


Ich bin dir nur einen Tag voraus ;-)
Ohja Übungswehen hatte ich auch schon reichlich, ich reagiere da oft über und habe angst das es echte sind #gruebel mein Bauch hat sich schon etwas gesenkt!
Dammmassage-was ganz tolles #schein:-p ich mache es seit paar Tagen, wenn ich es selber mache bzw schaffe ;-) mach ich es im sitzen, also halb liegend halb sitzend da komm ich am besten ran oder wenns dir nix ausmacht, kanns auch dein Partner machen, ist zwar nicht so prickelnd aber man weiß ja wofür mans tut ;-)

Die babysachen sind schon alle fertig, war süß wie sie draußen auf der Leine hingen #verliebt

Bammel hat glaub ich jeder, ist aber normal.Wird schon alles gut gehen #klee

Dir auch noch eine schöne Rest-SS #liebdrueck#klee

LG Nicole

Beitrag von nea-arwen1 11.11.10 - 11:20 Uhr

Habe heute mal gerechnet und es sind nur noch 29 Tage bis zum ET#schock

Bin seit Tagen nur noch am Putzen wie wild #cool

Habe seit 3 Tagen immer mal wieder ne Wehe und bin total unruhig, kann keine 10 min stillsitzen.#zitter

Bin mal gespannt wie lange der Kleine Mann sich noch mit seiner 1 Zimmer Wohnung zufrieden gibt oder ob er doch früher in unsere WG wechseln möchte#schein

Komisch, es ist nun meine 3. SS und es ist immer wieder Spannend.

Mir geht es soweit noch richtig gut, ich schlafe Nachts richtig klasse habe keine schmerzen , ok bis auf das Bücken bei dem ich aussehe als würde ich gleich umfallen und diese innerliche Unruhe die mich wahnsinnig macht:-[

LG Melli ET -29#winke

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 11:25 Uhr

Hi Melli

Wahnsinn wenn man es so näher mal betrachtet oder?;-)

Das mit dem Putzen kenne ich nur zu gut, habe schon nen neuen Spitzname...Putzi #aerger kann auch nix für #rofl
Ist aber wirklich schlimm, jeden Tag wische ich die ganze Wohnung und alle 4tage putze ich die Fenster #klatsch#schock#augen#rofl schlimm, schlimm....

Diese Innerliche Unruhe kenn ich zu gut, man weiß nicht was auf einen zu kommt bzw wie lange es noch dauert und und und....aber glaube mir das wird schon!

Wünsche dir noch schöne 29tage ;-)#liebdrueck

LG Nicole

Beitrag von nea-arwen1 11.11.10 - 11:35 Uhr

Ja mach schon alle verrückt, mein Mann betrachtet mich schon mit einem lächeln und sagt das er Abends schon kein Fernsehen mehr anmachen brauch weil es bei uns genug Unterhaltung gibt#kratz

Ach und noch einen Tip wegen dem nächtlichen Toilettengängen, den hab ich von meiner HEBI.
Abends vor dem Schlafengehen aufs Klo eine halbe std abwarten,lesen , fernsehen oder so und dann noch einmal aufs Klo und ab ins Bettchen.
Ich schlafe seit dem Nachts meine 8 std durch.
Einfach mal versuchen;-)


#winke

Beitrag von happymami24 11.11.10 - 11:40 Uhr

Hihi naja das gehört dazu ;-) ist alles aufregend und so!:-)

Danke für den Tipp, werde ich heute gleich mal ausprobieren #danke

Beitrag von sensbaby 11.11.10 - 11:42 Uhr

hiii

wir haben den selben et bin heute auch bei35+0

ich kanns auch kaum mehr abwarten ich möchte den kleinen endlich im arm halten

mir gehts bis jetzt noch sehr guthatte ne wunderschöne ss

lg senieh 35+0