kleine Geschenke an die Erzieher zu Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von polishngirl 11.11.10 - 11:23 Uhr

Hallo

Was ich mich die ganze Zeit frage, schenkt ihr den Erziehern eurer Kinder eine kleinigkeit zu Weihnachten?

Wenn ja, überreicht ihr das eher so zum Nikolaus oder am letzten Kitatag vor Weihnachten?

Ich werde den Erziehern eine kleinigkeit schenken, nur weiß ich nicht ob kurz vor Weihnachten oder früher.

Meine Tochter geht erst seit März diesen Jahres in die Kita, deswegen weiß ich da noch nich so bescheid.

Danke für eure Antworten... :-)

Beitrag von bine3002 11.11.10 - 11:25 Uhr

Wir haben eine Elternkasse. Das Geld wird für kleine Geschenke zum Geburtstag und zu Weihnachten ausgegeben. Außerdem für Eltern-Kind-Aktionen außerhalb des Kindergartens. Wenn etwas am Ende des Jahres über bleibt, bekommt es der Kindergarten als Spende.

Beitrag von schneutzerfrau 11.11.10 - 11:49 Uhr

hallo

unsere mädels wollen immer was machen, da sie in zwei gruppen sind und julies gruppe drei stück hat wird immer was gebastelt sonst ist es einfach zu teuer....

dieses jahr gibt es in der letzten woche vor weihnachten

- Ein Glas mit Serviettentechnik verziehrt mit teelicht (hat super geklappt sehen spitze aus)
- und ein Weihnachtsmann, gefüllt mit irgendwas leckerem

http://www.basteln-gestalten.de/nikolaus-basteln

Die kinder freuen sich um so mehr weil es selbstgemacht ist und bisher kamen die sachen immer gut an

Lg sabrina

Beitrag von nina 11.11.10 - 11:54 Uhr

ich bin bei uns im elternbeirat und bei uns gibt es einen geschenkefond, wo die eltern geben, was sie meinen, einmal im jahr für die geburtstags_ und weihnachtsgeschenke. so bekommt jede erzieherin ein geburtstags und ein weihnachtsfgechenk von der elternschaft, organisiert durch den elternbeirat. wir fanden das besser als 50 kleine geschenke. vielleicht sprichst du mal mit eurem elternbeirat? wenn du letztes jahr noch nicht da warst, vielleicht gibt es auch eine gemeinschaftsaktion?
lg
nina

Beitrag von soulcat1 11.11.10 - 12:56 Uhr

Hallo! #winke

Unsere Erzieherinnen haben immer einen kleinen Schokonikolaus zum 06. dezember von uns bekommen, die der Nikolaus extra für sie mitgebracht hat. ;-)

Liebe Grüße

Petra & Joelina (fast 7 und jetzt in der Schule) :-p

Beitrag von eumele 11.11.10 - 15:45 Uhr

Hallo!

Wir vom Elternbeirat haben beschlossen, dass alle Erzieherinnen (15) in unserem Kindergarten dieses Jahr 2 Taschenwärmer bekommen.

Eine Mama näht nämlich viel und gerne (Klamotten, etc.) und würde diese Kissen mit Rapskernen füllen. Pro Kissen bezahlen wir 1,50 Euro.

Alle Eltern, die mitmachen möchten, zahlen dann 1,50 Euro. Der Rest wird aus der Fördergemeinschaftskasse genommen.

So haben die Mädels immer schön warme Hände, wenn sie draussen die Kleinen beaufsichtigen!#cool#rofl

LG, eumele