GMH verstrichen, MM fingerdurchlässig-wann gehts los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneeflocke9876 11.11.10 - 11:35 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Letzte Nacht hatte ich schon ziemlich starke Wehen und der FA meinte gestern, dass der Kopf schon ordentlich dagegen drückt. ET wäre am Sonntag. Meint ihr,dass es nun jeden Moment los gehen könnte.

Lieb grüße
scneeflocke

Beitrag von schnaddel79 11.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo Schneeflocke!

Der Gmh komplett verstrichen? MM war damals 3 Wochen lang fingerdurchlässig offen. Ist es dein 1. Baby? Es kann möglich sein, dass es jeden Moment losgeht, aber sei nicht enttäuscht wenn es doch noch ein paar Tage dauert. Ist denn der Schleimpfropf schon abgegangen? Ist meist auch etwas blutig.

Ich drücke dir die Daumen, dass es bald losgeht..

LG Schnaddel mit Jeremy(6) und Babyboy (26. SSW) inside#winke

Beitrag von fairysia 11.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo Schneeflocke,

ich laufe mit einem ähnlichen Befund schon seit 3 Wochen rum und es tut sich leider nichts. Hier und da mal eine Wehe, aber nichts was der Rede wert wäre.
Nach Aussage meiner FÄ hätte ich unseren kleinen Piraten schon vor 2,5 Wochen entbinden sollen...

Ich wünsche Dir, dass es nun schnell geht und du eine schöne Geburt hast.

LG
Conny und kleiner Pirat ET -10

Beitrag von nea-arwen1 11.11.10 - 11:52 Uhr

Bei meinem Sohn 1. SS hat es dann noch 8 tage gedauert:-(, hatte aber keine wehen vorher.
Bei meiner Tochter 2. SS war sie nach, dem Befund 2 Tage später da;-)

Wüsche dir eine schnelle und wunderschöne Geburt und das du nicht mehr all zu lange warten musst.#liebdrueck

LG Melli ET-29 #winke die auch hofft ihren kleinen Mann so schnell wie möglich in den Armen zu halten:-D

Beitrag von kleine.76 11.11.10 - 12:20 Uhr

Ich hab den Befund schon seit 2 Wochen und seit 3 Wochen unregelmässige Wehen.

Aber noch tut sich nix!!

Lg kleine ET-23 #winke