Schlafen....

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von ana.p 11.11.10 - 11:44 Uhr

Hallo, mein Sohn war 7 Monate alt und wollte nur bei mir auf dem Arm einschlafen und wenn ich ihm hingelegt habe war er sofort wieder wach.Wir haben dann die Methode wie im Buch "Jedes kind..."ausprobiert und hat funktioniert, ABER, #schock, er ist heute 6 Jahre alt, und hat Angst alleine zu spielen , im Garten zu gehen#schrei, auch wenn ich nur meine Tochter wickel will weinnt er wenn er in wohnzimmer auf mich warten soll,also ich halte ÜBERHAUP NICHTS, nochmall diese Methode auszuprobieren.er hat richtig Angst egal was alleine zu machen.Mit mein 2 Sohn habe ich nicht gemacht, er hat von amfang an alleine geschlafen ...Meine Tochter ist wiederrum fast jede 2 stunde wach aber die Methode will ich nicht mehr anwenden, jegendwann wird sie auch alleine schlafen lerne....:-p

Beitrag von tschanna01 11.11.10 - 12:06 Uhr

#pro
Schade das Dein Kleiner solche Ängste daraus ziehen musste, aber du hast ja draus gelernt.
Ich würde mein Kind NIEMALS ( auch kontrolliert) weinen lassen, so baut man Ängste auf, wie man sieht!!

Liebe Grüße
Jana