Meine Tochter (12 Monate) ist kein Obst...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tina-1981 11.11.10 - 12:15 Uhr

Hallo,

meine Tochter (12 Monate) ist kein Obst mehr.
Noch vor ein paar Wochen hat sie gerne Obstgläschen gegessen. Frisches Obst hat sie schon immer nicht gewollt und wieder ausgespuckt. Hab es mit Apfel gerieben, in Stücke, Banan zerdrückt, ganz oder in Stücke, Trauben, Himbeeren, Erdbeeren, Pfirsche. Nichts hat sie gewollt.
Aber gut dann eben Gläschen. Aber nun ist sie diese auch nicht mehr.

Sie ist mit vorliebe Jogurth und ich hab auch schon versucht, da das frische Obst unterzumischen, aber dann rührt sie es nicht mehr an.

Kennt das jemand oder hat jemand Tipps wie ich ihr das Obst näher bringen kann?

Ich hab leider keine Ideen mehr.

LG Tina

Beitrag von b.lenke 11.11.10 - 12:18 Uhr

lass sie das kommt wieder. meine kleine hat ne zeit lang nur brot mit belag gegessen ueber 2 wochen. nichts warme nur brot. biete ihr immer wieder was amn wie ist es mit selber gepresstem saft? oder fruchtmilch?

lg

bianca

Beitrag von tina-1981 11.11.10 - 12:30 Uhr

Danke für deine Antwort...
mit Bananenmilch hab ich es auch schon versucht. Wollte sie auch nicht...

Ist eben ganz die Mama, die war als Kind auch sehr wählerisch :-p

Beitrag von b.lenke 11.11.10 - 12:42 Uhr

das wird bestimmt wieder. josefine mochte anfangs kein gemuese. isst auch jetzt lieber obst als gemuese. sie weiss war sie braucht.

lg

Beitrag von berry26 11.11.10 - 12:23 Uhr

Hi,

das ist doch nicht so schlimm. Dann eben mehr Gemüse. Vielleicht mag sie ja lieber Tomaten oder Gurken knabbern am Nachmittag.

LG

Judith

Beitrag von tina-1981 11.11.10 - 12:32 Uhr

danke für deine Antwort.
Stimmt, dann eben Gemüse und vielleicht ändert es sich ja bald wieder.
LG

Beitrag von berry26 11.11.10 - 12:33 Uhr

Das ändert sich mit Sicherheit wieder. Mein Sohn hatte immer wieder solche Phasen. Mal mochte er kein Obst, dann keine Kartoffeln, dann kein Brot, eine ganze Zeit lang kein Fleisch usw.

LG

Judith