trockene Haut an den Augenbrauen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hanoi 11.11.10 - 12:34 Uhr

Hallo,

jetzt muss ich doch mal fragen, nachdem ich es die letzten Monate nicht weiter beachtet habe.

Mein Kleiner hat eigentlich schon fast seit der Geburt ( vielleicht die ersten Wochen nicht ) recht raue, trockene Haut an den Augenbrauen.
Allerdings nicht überall, sondern nur innen ( wo dann die Nase anfängt ) und vielleicht jeweils 0,5cm. Es ist manchmal leicht rot, aber nicht immer.
Es juckt ihn nicht und andere Leute sehen es womöglich nicht mal, mir fällt es halt ab und an beim Trinken, wenn ich ihn betrachte auf.

Kennt das jemand von euch ? Er hatte nie Milchschorf, sondern nur Kopfgneis. Dieser ist aber auch schon seit gut 7 Wochen weg. Er wird am 23.11. 6 Monate alt.

Soll ich die Stellen cremen, ölen oder gar nichts tun ?
Vorhin ist es mir verstärkt aufgefallen, weil die Sonne durchs Fenster während seiner Mahlzeit schien und dann war es sichtbar, dass die Haut dort einfach angegriffen und anders aussieht.

Danke für eure Tipps !

Beitrag von caramaus 11.11.10 - 19:53 Uhr

Hallo!

Meine Maus hatte das auch. Ist irgendwann von alleine verschwunden. Wenn es arg rot war, habe ich etwas normale Gesichtscreme von Bübchen draufgetan.

C.