stündliches stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 19manu04 11.11.10 - 12:53 Uhr

langsam bin ich am verzweifeln, meine kleine fast 4 Monate kommt seit 3 Tagen (da waren wir das 1.mal impfen) stündlich! Ich komm zu gar nichts mehr! Sie ist auch total unzufrieden und weinerlich. Kann das vom impfen kommen, oder n Schub oder oder?

Beitrag von zweiunddreissig-32 11.11.10 - 12:56 Uhr

Ich glaub, das ist beides!;-)
Da hilft nur durchhalten, leider

Beitrag von berry26 11.11.10 - 12:57 Uhr

Hi,

"Kann das vom impfen kommen, oder n Schub oder oder? "

Genau davon wird es kommen;-) Wovon genau kann dir keiner sagen, aber es ist nur ne Phase. Da hilft nur Augen zu und durch!

LG

Judith

Beitrag von 19manu04 11.11.10 - 12:59 Uhr

ja da müssen wir wohl durch... Nachts kommt sie auch "nur" alle 3 Stunden ;-)

Beitrag von berry26 11.11.10 - 14:00 Uhr

#gaehn Das kenn ich #gaehn

Beitrag von akti_mel 11.11.10 - 14:43 Uhr

Hilft es vielleicht, wenn Du sie Dir nach dem Stillen ins Tragetuch packst? Vielleicht reicht die Mama-Nähe dann schon aus?

Ansonsten: durchhalten! Das geht vorbei.

Beitrag von 19manu04 11.11.10 - 15:37 Uhr

ja jetzt schläft sie seit knapp 40 min. im Tragetuch,das erste mal heute, mal sehen wie lange... wie ich dieses Teil liebe :-)