mutterpass in der schweiz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babylove7 11.11.10 - 13:05 Uhr

hallo, ist es wahr das es in der schweiz keinen mutterpass gibt??
das währe echt schade :(
sind vieleicht schweizermädels im forum und können mir die frage beantworten :)

danke!

babylove7

Beitrag von honey-84 11.11.10 - 13:07 Uhr

Hi babylove7

Wiso sollte es in der Schweiz leinen Mutterpass geben??
Ich habe meinen bei 11+6 bekommen und bei meinem 1. Sohn bei 14+0 oder so!

lg honey mit sasha (15mt) und knopf im bauch 13+0

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 13:09 Uhr

Hey,

habe einige Freundinen in der Schweiz, die haben alle einen bekommen so um die 12 SSW..


LG

Beitrag von butzelinchen 11.11.10 - 13:18 Uhr

Es gibt in der Schweiz KEINEN einheitlichen Mutterpass. Es gibt einige Ärzte, die das freiwillig machen, aber es gibt hierzu keine Pflicht wie in Deutschland.

Ich musste mir meinen selbst besorgen (Wir Eltern) und mein Arzt füllt den immer mit aus. Aber der ist im Vergleich zum deutschen Mutterpass ein Witz. So ein gefaltetes Papier und mehr nicht.

Aber eben, der Arzt ist hierzu nicht verpflichtet.

Beitrag von swissamore 11.11.10 - 13:34 Uhr

Hallo

Ich hab auch einen Mutterpass bekommen!! Wiso sollte man keinen kriegen?!?

Liebe grüsse Debbie mit Alisha (3) und Yannick 19+6

Beitrag von spiezerli 11.11.10 - 16:47 Uhr

Halli hallo,

bei meiner Gyni gibt es keinen Mutterpass. Aber ich weiss auch nicht genau, was das ist, obwohl mein Freund Deutscher ist. (schäm)#kratz. Auf jedenfall bin ich jetzt in der 39 ssw ET-12 und hätte ihn nie gebraucht.

Spiezerli mit Jonah inside

Beitrag von jannah74 11.11.10 - 19:59 Uhr

Hallo,

mein Bruder und meine Schwägerin (Schweizerin) leben im Kanton Graubünden - -Scoul/Vulpera. Sie hat definitiv bei beiden Kindern keinen Mutterpass erhalten. Sie war ganz erstaunt als sie davon erfahren hatte, dass es in Deutschland solch einen Vorsorgepass gibt.

Viele Grüsse