Schnuller

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von thalia.81 11.11.10 - 13:18 Uhr

Hallo #winke

ich habe mal ein paar Fragen zum Thema *Schnuller*

- Wie oft sterilisiert ihr die Schnuller? Sprich: Wann bekommt das Kind einen andere? Mehrmals täglich, jeden Morgen, 1x die Woche#schock? Ich meine jetzt nicht "wenn er runterfällt"...
- Wie oft tauscht ihr einen Schnuller komplett gegen einen neuen aus?


LG
thalia

Beitrag von fr.mahlzahn 11.11.10 - 13:23 Uhr

Hallo.

Meine kleine bekommt jeden Tag einen neuen Schnuller (frisch sterilisiert), wenn er tagsüber runterfällt spül ich ihn ab und fertig.

Wenn kein Waschbecken in der nähe ist, weil ich unterwegs bin und keinen ersatz Schnuller mithab, dann kommt er einmal bei mama in den Mund und gut ist.

Sie grabbelt ja auch so alles was sie kriegen kann an und nimmt es in den Mund.

Ist halt vom alter abhängig, am anfang war ich etwas pingeliger ;-)


LG


Beitrag von uih 11.11.10 - 13:25 Uhr

Wenn er runterfällt, kommt er in den Wasserkocher. Das passiert mehrmals am Tag. Nach ein paar Wochen sind die Dinger so "schleezig", dass ich sie wegwerfe. Kind Nummer 1 wollte aber ab dem 4.Monat keine Schnuller mehr.

LG
uih

Beitrag von karra005 11.11.10 - 13:31 Uhr

ich sterilisiere ihn gar nicht, sondern koche nur , alle 2, 3 Tage ab. Sie hat jeden Tag einen Schnuller. 2 Stück hat sie, weil ich nicht immer hin und her rennen will. einen im Bettchen und der andere liegt im Wohnzimmer.
Er wir mit heißem Wasser kurz abgespühlt und fertig. Schnuller habe ich bisher noch nicht ausgetauscht. Meine Maus ist erst 3 Monate alt. Sie hat den 1. Schnuller schon in der 2. Woche benutzt, wollte sie aber nicht und erst seit 2 Monaten nimmt sie ihn richtig.

Beitrag von kleines-meierlein 11.11.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich habe zwar kein Schnuller-Kind, allerdings hat mir die Hebamme anfangs geraten, den Schnuller die ersten 6 Wochen täglich zu sterilisieren und später würde das Waschen unter fließendem Wasser reichen.

Das komplette Entsorgen empfehlen die Hersteller - glaube ich- so alle zwei Wochen. (Steht meist in der Verpackung) Allerdings würde ich das vom Material abhängig machen, denn manche Schnuller sind nach einigen Malen sterilisieren schon ganz komisch in ihrer Beschaffenheit - zumindest habe ich die Erfahrung mit dem Nuk Genius gemacht, als ich noch die Hoffnung hatte, dass mein Sohn vielleicht doch mal einen Schnuller nimmt.;-)

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 11.11.10 - 13:54 Uhr

Normal bekommt sie alle 2 Tage einen neuen schnuller.
Bei nem schnupfen 1x am Tag.

Komplett ersetzten tue ich nach gefühl , sprich wenn er nicht mehr so gut aussieht^^