War grad beim FA! 32.SSw! Frage hab!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von netti80 11.11.10 - 13:46 Uhr

Hallo ihr Kugelis!
Wie gehts euch?
War heut beim FA! Soweit alles ok!
Hab 7 Kilo zugenommen bis jetzt!
Werte vom Baby:
BPD 81mm
AU 73mm
FL 57mm
Was sagt ihr dazu? Gewicht schätzt sie auf 1000g. Ist das nicht viel zu wenig? Hat das aber nicht berechnet!
Laut ihrer Aussage ist alles zeitgerecht!

Lg netti80+gabor(3)+ arjun(31+3)
Einen schönen Tag!

Beitrag von kappel 11.11.10 - 13:51 Uhr

bei mir hat sie in der 32ssw auf 1800 geschätzt und hat gesagt das ist zu wenig
sonst sind die werte fast wie meine

Beitrag von winterengel2010 11.11.10 - 13:54 Uhr

Hallo,

bei 31+3 wog unser Kleiner geschätzt ca.2500g & war 44cm.
Er war aber schon immer gute 2 Wochen weiter...

Wenn deine FÄ sagt, das alles okay ist, kann man das sicher glauben.

LG Bianca 37. Woche

Beitrag von bothur2009 11.11.10 - 14:04 Uhr

Meine wurde bei 30+3 auf 1800g geschätzt und war schon 42cm groß und der kopf war schon 31cm
und da hat mein Fa gesagt das es alles passt...
Meine hebi hat mir erstmal gesagt das es alles okay ist aber die kleine schon von der größe her und so ca 2 wochen weiter ist und wenn es so ist sagen viele ärzt nichts weil es ist ja alles okay mit dem baby ....



Beitrag von 110385 11.11.10 - 14:34 Uhr

Hallo!

Bist du dir sicher das es 1000gr waren?
Kommt mir auch wenig vor #gruebel

Ich war vorgestern beim FA (31+4) und da war meine Kleine ca. 1800 gr. schwer. Sonst ähneln die Werte mit euren!

Aber wenn die Ärztin sagt alles ist ok, dann wird es auch so sein :-)