Wieviel Geld gebt ihr für die Geschenke Eurer ...

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von criseldis2006 11.11.10 - 14:20 Uhr

Nichten / Neffen aus???

Hallo,

meine Frage steht schon oben.

Ich habe 2 Nichten. Die große ist 10 Jahre alt und bekommt Playmobil im Wert von 25 € und die kleine ist 4 Monate alt und bekommt ein altersgerechtes Lernspiel von Vtech im Wert von ca. 20 €.

Bin mal auf Eure Antworten gespannt.

LG Heike

Beitrag von zahnweh 11.11.10 - 14:30 Uhr

Hallo,

da sie mir sehr am Herzen liegen und meine auch immer in dem Wert was bekommt: +/- 25 Euro.

Wenn ich eine sehr gute Idee habe, würden es auch mal ein bisschen mehr oder ein bisschen weniger sein, wenn es DAS ist. Frage meistens auch vorher, ob sie es schon haben oder ob es Mamafreundlich ist :-p
Bisher kamen die Ideen sehr gut an.

Beitrag von ulknudel 11.11.10 - 14:42 Uhr

Hi du,

wir haben insgesamt 3 Neffen und 6 Nichten, puuh, da kommt einiges zusammen. wir haben im Familienkreis abgesprochen, dass pro Kind ca 15€, Patenkind 25€ ausgegeben wird.
Da es aber jedes Jahr zur Geschenkeschlacht ausgeartet ist, kommt das Geld für jedes Kind in einen Topf und es wird dann ein größeres Geschenk gekauft.



Grüßle Ulknudel mit 2 eigenen Motten und vielen drumrum :-p

Beitrag von pfefferminza 11.11.10 - 14:44 Uhr

Hallo, ich habe keine Nichten und Neffen :-)
Ich habe "nur" ein Patenkind und sie bekommt zum Geburtstag 25 und zu Weihnachten 25 Euro. Manchmal beispielsweise ein Spiel für 10 Euro und dann eben noch Bargeld auf ihr Konto. Die Mutter ist meine (beste) Freundin und die ist PAtentante meines Sohnes. Daher haben wir das nach der Geburt so abgesprochen, damit es sich geschenketechnisch nicht "hochschaukelt".

Mich interessiert viel mehr, was wer für die Weihnachtsgeschenke seiner Kinder ausgibt. Ich frage mich doch immer wieder, ob wir viel / wenig oder irgendwas dazwischen schenken. Dieses Jahr wirds -wahrscheinlich- die Löwenritterburg von Playmobil und das wars (von uns Eltern). Eigentlich wollten wir gar nicht so viel schenken, weil wir das KiZi neu renovieren, aber der Kurze wünscht es sich sehr arg.

LG

Beitrag von scotland 11.11.10 - 15:22 Uhr

Ich habe drei Kinder und gebe pro Nase so etwa 50€ aus, für den Kleinsten (2) aber etwas weniger, da er so viele Spielsachen erbt bzw. geerbt hat. Er bekommt halt so viel, dass er nicht merkt, dass er weniger bekommt #schein.

Nichten und Neffen habe ich keine, meine Schwester gibt pro Kind so 20€ aus, ich für meine Patenkinder 20€ - 25€.

LG
Scotland

Beitrag von tragemama 11.11.10 - 14:50 Uhr

50 Euro. Wir haben aber bisher auch erst einen Neffen :-)

Beitrag von ephyriel 11.11.10 - 14:56 Uhr

Hallo Heike,

wir geben zwischen 20€ und 30€ aus.
Es kommt halt auch drauf an was wir ihnen schenken.
Wenn es "nur" 15€ kostet hab ich genau so wenig ein schlechtes Gefühl wie wenn es mal 35€ kostet. Das variiert halt je nach Geschenk.

Sie sollen Freude daran haben. Und es soll halt kein totaler Schmarrn sein.
Wie viel es kostet ist nicht egal, aber zweitrangig ;-)

LG
Billa

Beitrag von loonis 11.11.10 - 15:28 Uhr




20-30€ je nachdem ,was gewünscht wird ...

LG Kerstin

Beitrag von mm1902 11.11.10 - 15:36 Uhr

Hallo!

Gar nichts! ;-):-p#schein

Wir haben 4 Kinder und meine Schwester 3.
Das wäre eine einzige Hin- und Herschenkerei, deshalb haben wir das schon vor vielen Jahren eingestellt...! #schwitz

Dazu kommt, dass die beiden Großen meiner Schwester auch noch von ihrem leibl. Vater, dessen Eltern, Tante und jetziger Schwiegermutter meiner Schwester Geschenke bekommen. Ich denke, das reicht dann auch!

Gruß, m.

Beitrag von silbermond65 11.11.10 - 16:26 Uhr

Gar nichts!

Wir haben 4 Kinder und meine Schwester 3.
Das wäre eine einzige Hin- und Herschenkerei, deshalb haben wir das schon vor vielen Jahren eingestellt...!

So ist das bei uns inzwischen auch.

Beitrag von mm1902 11.11.10 - 20:39 Uhr

Wenn wir nur 1 Kind hätten und meine Schwester auch, wäre das viell. was anderes. :-)
Aber wir geben für unsere schon einen Haufen Geld aus und wenn wir dann noch für 3 weitere kids Geschenke kaufen müssten.... #schwitz

LG, m.

Beitrag von schwarze-sonne 11.11.10 - 15:41 Uhr

Wir haben eine Nichte, die bekommt etwas für ca. 20Euro, das hatte sie sich gewünscht und bekommt es auch... und unser Neffe bekommt ein Fahrrad, gebraucht, aber er will unbedingt eins haben. Neu wäre das nicht möglich gewesen. Mein Mann lackiert es nochmal neu usw. ;-) Das liegt dann bei etwas über 40Euro.

Beitrag von phoebe-86 11.11.10 - 16:01 Uhr

meine Nichten bekommen zu Weihnachten etwasim Wert für 50 Euro. Kann mal mehr sein oder auch mal weniger. Ich nehm das nicht so genau. Ich habe aber auch nur zwei Nichten.

Beitrag von katy1210 11.11.10 - 18:09 Uhr

Hallo,

wir haben 6 Nichten/Neffen zu beschenken und geben zu Weihnachten 10€ und zu Geburtstagen 20€ aus.

LG Katja

Beitrag von katjafloh 11.11.10 - 19:38 Uhr

Meine Schwester gibt für meine Kids, also ihren Neffen und Nichte immer je ca. 15 € aus.

Dieses Jahr bekommt der Große eine DVD: Drachenzähmen leicht gemacht (11,95 €) und die Kleine bekommt die passenden Pferde (13.95 €) für ihren Pferdestall, den sie von Oma & Opa bekommt von ihr.

LG Katja

Beitrag von keks-mutti 12.11.10 - 13:04 Uhr

Wir haben 11 Nichten und Neffen davon zusammen sind 3 unsere Patenkinder. Und das nur von meiner Schwiegerfamilie.

Wir haben uns schon seit Jahren drauf geeinigt, dass wir zu Weihnachten nichts schenken. Nimmt sonst einfach überhand.

Zum Geburtstag bekommen dann unsere Patenkinder jeweils was für 20-25 Euro geschenkt und gut ist.

Dafür laden wir sie dann meistens einmal im Jahr zu uns ein und machen was schönes mit ihnen. Das finden wir alle genauso schön.

Beitrag von redaktion-geschenke 25.11.10 - 11:31 Uhr

Hallo ihr lieben,

da die Frage "Wie viel Geld sollte man für Weihnachtsgeschenke ausgeben?" oft diskutiert wird haben wir eine Umfrage dazu gestartet. Wir würden uns über eure Meinung freuen!

http://www.geschenke.de/umfrage/index.php?sid=93182〈=de

Ich danke schon mal im Voraus und wünsche eine schöne Weihnachtszeit #niko

LG, die Geschenke.de Redaktion