Geringfügig. Beschäftigung-pauschale Besteuerung o. nach Steuerkarte??

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lillytilly 11.11.10 - 14:20 Uhr

Hallo! Ich werde bald eine geringfügige Beschäftigung beginnen und hatte heute einen Anruf der Personalabteilung auf dem AB, ob ich die Pauschalbesteuerung oder nach Steuerkarte (habe Steuerklasse 5) möchte.
Ehrlich gesagt hab ich null Ahnung....erreiche da heute aber niemanden mehr:-(
Wer kann mir dazu was sagen/helfen??

LG sandra

Beitrag von sini60 11.11.10 - 15:03 Uhr

Pauschale Besteuerung. Du hast so brutto für netto. Mit Lohnsteuerkarte zahlst du Lohnsteuer und du musst es bei der Jahressteuer mitangeben.

Beitrag von lillytilly 11.11.10 - 15:12 Uhr

DANKE!!!