Tage wie dieser....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julisonne25 11.11.10 - 14:51 Uhr

Hallo,
hatte am Montag schonmal geschrieben, nachdem ich negativ getestet hatte.
So wie es aussieht hat sich mein Zyklus tatsächlich verschoben. Seit gestern Abend ist die Mens da. Hatte gehofft, dass es geklappt hat. Somit geht es jetzt in den nächsten Zyklus. Wir gehen jetzt erst in den 4 ÜZ, daher können wir es noch relativ gelassen sehen.
Heute ist der Tag entsprechend gut angefangen. Migräne direkt nach dem Aufstehen und starke Unterleibsschmerzen. Bin ziemlich schnell wieder ins Bett gekrabbelt (bin Studentin, da geht das zur Not mal).
Manchmal ist es schon frustrierend - man hofft und hat das Gefühl, dass es geklappt hat...
Sorry für's #bla, musste mal raus.

lg Juli die wieder auf's Sofa wandert. #gaehn

Beitrag von sparla 11.11.10 - 14:53 Uhr

Kennt hier jeder.. das nächste mal klappts..
sparla;-)