SS-Diabetes - 1 Stunde nach dem Essen bis 120 oder bis 140?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna.ulm 11.11.10 - 15:00 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben. Was ist denn der Grenzwert?

Ich hatte in der letzten SS Diabetes und bin jetzt wieder am testen, bin jetzt 31. SSW und die Werte sind grenzwertig, würde ich sagen.

1 Stunde nach dem Essen ca. 130-140 und morgends zwischen 85 und 95.

Ich will jetzt mal eine Woche lang Testen und aufschreiben, bevor ich zur Diabetologin gehe.

Das ist doch grenzwertig, oder?

Beitrag von maylu28 11.11.10 - 15:04 Uhr

Hallo,

also die Grenzwerte sind morgens nüchtern und vor dem Essen 90 und 1 Stunde nach dem Essen 140...

Die Nüchternwerte morgens sollten aber schon unter 90 sein...dauerhaft 95 wär eigentlich schon insulinpflichtig...

LG Maylu

Beitrag von 19mausebaer85 11.11.10 - 15:06 Uhr

hi

nüchtern sollen die werte unter 90 sein und 1 stunde nach essen bei 140 und 2 Stunden nach Essen bei 120,

nüchtern finde ich ist grenzwertig aber nicht ganz so dramatisch wie meine Diabetologin immer sagt.



LG mareike +krümel 35+0ssw

Beitrag von johanna.ulm 11.11.10 - 15:09 Uhr

Ich kann mich noch zu gut daran erinnern, wie verrückt mich diese Praxis in der letzten Schwangerschaft gemacht hat. Die Werte waren ähnlich wie jetzt. Alle 4 Wochen musste ich da hin, habe Stundenlang gewartet um mir einfach immer nur die Regeln anhören zu müssen und dass ich halt weiter messen soll. Insulin musste ich nie spritzen. Das kann ich ja jetzt genauso ohne die Praxis machen und hoffe, dass ich durch die Diät auf 89 morgends komme ;-)

Beitrag von 19mausebaer85 11.11.10 - 15:16 Uhr

vielleicht schafst du es,wen du dich noch gut an die regeln erinnerst.

ich bin es auch langsam leit alle 3 wochen hin zu müssen habe sogar meinen letzten termin abgesagt weil ich seit 6 wochen schon regelmässig zur kontrolle ins KH muss und da machen die das auch mit der diabetis nur nachteil ich spritze aber meine werte sind OK.

LG alles gute

Mareike + krümel 35+0ssw

Beitrag von phoebe82 11.11.10 - 15:18 Uhr

nüchtern : 60-90
1 Std. <120
2 Std. 120-140

Beitrag von seluna 11.11.10 - 15:18 Uhr

Moin Moin,
nüchtern bis 90 und 1 stunde nach dem Essen hat mir der Diabetologe 130/140 aufgeschrieben.
Unter 130 wäre Wünschenswert, dann wäre o.k und über 140 wäre absolut zuviel.

Beitrag von glitzereisi 11.11.10 - 15:51 Uhr

Hallo, #winke


also irgendwie handhabt das jeder Diabetologe anders mit den Werten. bei mir ist es keine SS-Diabetis sondern eine Glukoseintoleranz, somit also die Vorstufe.
Ich darf nüchtern nicht über 90 und 1h nach dem Essen nicht über 120 kommen.

Ich bin da auch immer etwas verwirrt, weil einfach überall was anderes steht oder jemand andere Werte nennt.


Grüße Steffi