Butterkuchen ohne Hefe

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von megapupsi 11.11.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

suche ein Rezept für saftigen Butterkuchen, aber nicht mit Hefeteig.

Hat jemand von euch ein schönes Rezept?

DANKE

Beitrag von pingumom 11.11.10 - 15:42 Uhr

Hallo,

als "Schneller Butterkuchen" ist mir dieser Becherkuchen bekannt. Er ist jetzt kein ganz klassischer Butterkuchen, aber auch sehr lecker!

Maßeinheit ist der verwendete 250g Sahnebecher

Aus folgenden Zutaten einen klassischen Rührteig zubereiten:
1 Becher Sahne
1 Becher Zucker
1 Btl Vanillezucker
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
2 Becher Mehl
1 Prise Salz
etwas abgeriebene Zitronenschale
Fett und Mehl fürs Backblech

Bei 200° ca. 10 Minuten vorbacken.

Darauf kommt dann folgender Guss, der in der Zwischenzeit zubereitet wird:
125 g weiche Butter
1 Becher Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 EL Mehl
200 g gestiftelte oder gemahlene Mandeln (oder NÜsse, je nach Geschmack)

Den Kuchen noch 10 Minuten fertig backen - das wars!

LG


Beitrag von megapupsi 11.11.10 - 16:10 Uhr

Das hört sich doch schon lecker an.

Aber meinst du für den Guss wirklich 4 EL Mehl oder meinst du 4 EL Milch?