sind das gute preisangebote???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dani-n 11.11.10 - 15:15 Uhr

bitte hier mal gucken, ob die preise ok sind oder bekomme ich das eizeln günstiger?

http://shop.hipp.de/startpakete-nach-dem-4.-monat-r30421.html

#danke

Beitrag von perserkater 11.11.10 - 15:18 Uhr

Soll ich dir mal erzählen welche Berge ich an Obst, Gemüse, Kartoffeln ich mit 16€ kaufen kann? Und das ganze ohne dreimaliges erhitzen, ohne ultrahocherhitzt und ohne Zufuhr kunstlicher Vitamine...

ich schweife ab#schein

Mir wäre es schlicht zu teuer, das sind Konserven und bleiben es auch.

LG

Beitrag von dani-n 11.11.10 - 15:19 Uhr

das ist jetzt auch nicht sehr hilfreich.

Beitrag von perserkater 11.11.10 - 15:32 Uhr

ich weiß:-p

Ich würde es schon mal nicht kaufen, weil Saft, Tee und Teebeutel dabei sind. Braucht ein Baby ja nicht und Saft kaufe ich dann einfach 100%igen und Teebeutel nicht unbedingt von Hipp.
Und das Gemüse hast du wirklich mit einem Bund Möhren, 5 Kartoffeln und ner Pastinake zusammen. Das Obstgläschen bekommst mit 2 Äpfeln/Birnen hin. Vor ner Weile habe ich nen Kürbis für 3€ gekauft, ich hätte mind. 30 Gläschen damit befüllen können.#schwitz

Beitrag von katrinredrose 11.11.10 - 15:39 Uhr

also ich finde das preisangebot gut.

und hör nicht auf der ersten antworterin.

Man soll babys bis zum 1. jahr gläschen geben, da die gemüse, fleisch, obst etc aus dem Supermarkt nicht so strend kontrolliert sind wie die gläschen.

gebe meinen nur gläschen bis er ein jahr alt ist

#winke

Beitrag von dani-n 11.11.10 - 15:47 Uhr

danke

immerhin kommen beim selbstkochen die zeit und die stromkosten noch dazu ;-)

glg

Beitrag von gslehrerin 11.11.10 - 16:12 Uhr

Doch natürlich, du kriegst ja wie gesagt viel mehr Biogemüse für das gleiche Geld...

Beitrag von dani-n 12.11.10 - 16:50 Uhr

Das mag ja sein, aber dann muss ich immernoch selbst kochen #rofl

Beitrag von dasch 11.11.10 - 21:38 Uhr

Hallo,

also ich koche auch frisch, aber ich finde, dass frisch kochen nicht unbedingt günstiger wird. Wenn man auf dem Markt Bio oder sogar demeter Produkte kauft, dann komme ich auf den gleichen Preis wie Gläschen, oder sogar teurer.
Und das war ja auch nicht die Frage der Teilnehmerin.
Lg dasch

Beitrag von zweiunddreissig-32 11.11.10 - 15:47 Uhr

ich glaub in Rossmann kriegst du es billiger. Ich bin auch ein Selbstgekocht-Fan, da ich schlicht kein Kochen mag, bin wohl zu faul. Deswegen gibt es bei und auch Gläsla;-)

Beitrag von zweiunddreissig-32 11.11.10 - 15:49 Uhr

Sollte heissen: KEIN Selbstgekochts Fan#hicks

Beitrag von nieslchen 11.11.10 - 16:20 Uhr

ich glaube, wenn du zu dm und rossmann gehste und dort die eigenmarken nimmer oder auch bebivita kommste preisgünstiger... ich würde auch immer erstmal eine marke probieren... meine püppi zum beispiel mag absolut nix von hipp... bei uns wäre sowas also rausgeschmissenes geld.
und hör nicht auf die die dir hier unbedingt das sleber kochen andichten wollen... ich hatte mir auch immer vorgenommen selber zu kochen, aber irgendwie bin ich doch bei gläschen gelandet und finde es auch nicht schlimm... schlimm fände ich wenn ein kind nix bekommen würde! und ungesund sind die gläschen auch nicht!

lg nise mit ner gläschen futternden emilie

Beitrag von grisu123 11.11.10 - 21:01 Uhr

also, direkt beim Rossmann und DM bekommst du´s billiger als dort im Onlineshop.
Und kauf nicht soviel.
Ich hab Zwillinge und eine mag Hipp und die andere die Rossmann-Marke.

LG
Jutta

Beitrag von lucaundhartmut 11.11.10 - 21:23 Uhr

Hi dani-n,

Hipp steht zwar in der Regel für gute bis sehr gute Qualität, doch das von Dir eingestellte Angebot halte ich nicht unbedingt für ein Schnäppchen, da ja noch Versand- und Verpackungskosten hinzukommen.

Drogerien wie Rossmann und Schlecker bieten diverse Nahrungen und Getränke für Babys und junge Kleinkinder im wöchentlichen Wechsel als Angebot an (sowohl in Filialen als auch im Internet) und/oder entsprechende Rabattcoupons.


LG
Steffi