Stillt ihr nachts immer beide Seiten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wir3inrom 11.11.10 - 15:42 Uhr

Hallo!

Ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr nachts immer auf beiden Seiten stillt.
Mir geht es nämlich so, dass Merle und ich über dem Stillen einschlafen und deshalb meist nur eine Seite stillen. Die andere Brust kommt dann erst bei der nächsten Mahlzeit dran.

Geht es euch ähnlich? Hat das bei euch Auswirkungen auf die Milchmenge?

LG aus Italien
Simone mit Merle (inzwischen 9 Wochen alt und fleißige Pummelhummel :-D)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 11.11.10 - 16:06 Uhr

Uns gehts genauso wie euch, wir schlafen während des Stillens meist weiter und so bekommt er nur eine Seite.

Auf die Milchmenge hatte das bisher aber keine Auswirkungen.

Beitrag von gslehrerin 11.11.10 - 16:10 Uhr

Ich hab fast die ganze Stillzeit immer nur eine Seite pro Mahlzeit gestillt, das ist kein Problem.

LG
Susanne

Beitrag von wir3inrom 11.11.10 - 16:15 Uhr

Nur nachts oder auch tagsüber?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 11.11.10 - 16:22 Uhr

Sie meint sicher auch tagsüber, haben wir genauso gemacht...

Beitrag von gslehrerin 11.11.10 - 22:12 Uhr

auch tagsüber.
Ist im Schub sehr praktisch, hast du immer noch nen Nachschlag bereit und musst nicht dauerstillen.

Beitrag von mss.fatty 11.11.10 - 16:51 Uhr

hi simone,

ich mach das genauso wie du, wir schlafen auch immer beim stillen wieder ein. ich mach es allerdings auch tagsüber so: pro mahlzeit eine seite.
funkioniert gut und über milchmangel kann ich nicht klagen.

lg anna

Beitrag von emmy06 11.11.10 - 19:23 Uhr

wir stillen vom ersten tag an pro mahlzeit nur eine seite.... da er mittlerweile zwischen 6,5 und 7kg wiegt mit heute genau 8 wochen ;-) denke ich brauch ich zur milchmenge nix zu sagen...


lg

Beitrag von wespse 11.11.10 - 20:35 Uhr

Ich stille eh immer nur eine Seite pro Mahlzeit. Mehr will sie nicht.

Die Brust stellt sich drauf ein. Die ist nämlich ganz schön schlau :-p

Beitrag von lucaundhartmut 11.11.10 - 21:17 Uhr

Hi Simone,

ein Brustkind sollte die Brust so gereicht bekommen, wie es danach verlangt.

Von daher hast Du es richtig gemacht.


LG
Steffi

Beitrag von thalia.81 11.11.10 - 21:38 Uhr

Ich stille immer nur eine Seite - tags wie nachts. Mehr mag mein kleiner figurbewusster nicht ;-)