Sohn 2 offener Ductus,steht Ende Nov.OP an...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von brixi2003 11.11.10 - 16:27 Uhr

Hallo zusammen,

mein Sohn hat seit seiner Geburt einen offenen Ductus,der sich nicht von alleine verschließt und dieser soll jetzt Ende November operativ behoben werden.Es ist zwar nicht dringend notwendig,aber die Folgererkrankungen wären schlimmer....

Hat schon mal jemand diese OP mit gemacht und kann mir erzählen was in den Tagen danach passiert??Ich habe zwar am 24.11 noch die Voruntersuchung,aber is dahin habe ich mich wahrscheinlich ganz verrückt gemacht..im Internet steht dass das Bein,wo der Katheter durch geht erstmal fixiert wird...da weiß ich gar nicht was ich an Anziehsachen mitnehmen soll....

Ach mann,
LG Nadine mit Annkathrin(19.03.06)+Alexander(06.08.08)

Beitrag von yvschen 11.11.10 - 18:04 Uhr

hallo

frag mal im frühchenforum nach.Denn bei den frühchen ist das eine op die sehr oft gemacht werde muss.
Wir sind damals knapp dran vorbei gekommen

Lg yvonne