magenstechen sry lang, kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:08 Uhr

kenn jemand folgendes.

hatte das letzen sonnerstag zum ersten mal, langsam sich steigerndes magenstechen, richtiges pieken, nach dem sry rülpsen wurde es etwas besser, dann nach ca einer stunde steigerte es sich so krass das ich mich fast gekrümmt hab, hab dann kamilletee getrunken u mich hingelegt, dann fing mein gedärm an mega luft anzsammeln, und als alle luft aus allen öffnungen endlich weg war ging das pieken langsam weg.

so dann tage ruhe, gestern ganz leicht u nur kurz, heute wieder aber nicht so doll wie das erste mal. jetzt geht es langsam weg.

das stechen ist nicht rechts oder so es ist echt magen.

mir ist jetzt aufgefallen das ich an dem besagten tag ne packung kaugummis wrigley juicy fruit hinterander weg gegessen hab.

dann die tage keine gegessen, gestern ein und heute 3.

kann das damit zusammenhängen?

oder können das gallensteine sein?
lg#winke

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 18:12 Uhr

Gallensteine? #schock
Du denkst ja seeeehr positiv :-)

Also ich hab auch ständig Magenprobleme seit der SS,
vielleicht drückt das dicke Baby in mir schon auf den Magen,
oder meine Verdauung spielt einfach verrückt :-) Sobald ich
auf TOI war, ist alles wieder gut :-)

Hast Rennie mal probiert?

LG

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:13 Uhr

ja grad genommen, hilft aber noch nicht.

p.s. hermes hat hat einfach mein paket vor die tür gestellt #aerger ohne irgwas

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 18:16 Uhr

#rofl

Stimmt, Thema Paket :-D

Es kam gestern, vieeeeel später als üblich. Aber die Ausrede
"die Leute bestellen zur Zeit soviel weil Weihnachten vor der
Tür steht" hab ich jetzt einfach mal zähneknirschend akzeptiert :-D

Mal schauen, wielange das nächste braucht #rofl

Normal musst doch unterschreiben, oder?

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:18 Uhr

eig ja aber war nur ne büchersendung, aber pass auf, ich hab nun doppelt ärger, denn es war das falsche buch #aerger was die geliefert haben

ich warte übrigens wieder seit 2 tagen auf hermes sendungsverfolgung, ist grad bei mal "sendung angekündigt, seit 2! tagen!

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 18:20 Uhr

auch noch das Falsche? #schock
Schlimmer gehts nimmer #augen

Was sagt der Verkäufer?

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:21 Uhr

ich WARTE auf antwort #rofl ich verbring glaube mein ganzes leben mit warten

meist in warteschleifen, herrlich

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 18:22 Uhr

Ich würde die bombadieren mit Anrufen & emails,

Ansonsten Bestellung stornieren und woanders einkaufen :-)

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:24 Uhr

anrufen mach ich erst immer wenns mit mils nich klappt , wie gesagt ich hasse warteschleifen#schein

das is ja nun schon woanders gekauft das isses ja :-[

Beitrag von mama-von-marie 11.11.10 - 18:37 Uhr

#rofl

am besten ABHOLEN :-D

Beitrag von sweetstarlet 11.11.10 - 18:41 Uhr

weißt wo hier die nächste stadt is #schock hier is nix mit selbst abholen.

was solls ich geh mein RICHTIGES buchs lesen #winke