Keine Stauung der Niere... Was dann?? *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schokomuffin88 11.11.10 - 18:47 Uhr

Huhu ihr Lieben...

Hatte ja heut Vormittag den Verdacht geäußert das mein Krümel mir den Harnleiter abklemmt/ drückt. Dies ist laut Urulogen nicht der Fall.. Ich hab zwar auf der rechten Seite eine Stauung 1. Grades, das ist wohl normal in der SS und kommt öfter vor...

Auf der linken Seite, wo ich die Schmerzen habe ist nichts... Also heißt es morgen zum FA... Denn die Schmerzen sind immer noch da.. Für
den Krümel sind sie zu weit oben... Naja...

Bin ja sonst keine Mimose, aber das tut echt hammer weh.. Hoffentlich kann mein FA mir helfen... Bzw. die Ursache heraus finden..

LG Schokomuffin88
30+6

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 18:49 Uhr

hey,

ich hatte auch so furchtbare Schmerzen genau da, wo du es auch hast,dachte auch erst es seien die Nieren, waren sie aber net, es kam bei mir vom Ischias, wurde das bei dir schon ausgeschlossen?

LG

Beitrag von schokomuffin88 11.11.10 - 18:54 Uhr

Ne, wurde noch nicht,
aber der Schmerz ist soooo weit oben...

Habe immer gedacht der Ischias liegt im unteren Rücken bereich...

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 19:29 Uhr

jap ziemlich weit unten,soweit ich weiss, aber die Schmerzen können "strahlen" , sodass man nicht unbedingt an dieser Stelle die Schmerzen haben muss, wo sie ursprünglich herkommen, wie gesagt, dachte auch erst, dass es meine Nieren sind, an Ischias dachte ich nie.

Was mir aber gegen die Schmerzen geholfen hatte, war ein warmes Kirschkernkisse, das tat echt gut

Beitrag von schokomuffin88 11.11.10 - 19:40 Uhr

Also die Schmerzen sind fast auf Höhe der Brust... Halt nur am Rücken....

Naja, mein FA wird mir morgen hoffentlich sagen können was es ist...

Beitrag von jessi201020 11.11.10 - 19:52 Uhr

OK, drücke dir die Daumen, dass die Schmerzen besser werden bzw ganz aufhören.

Beitrag von schokomuffin88 11.11.10 - 20:54 Uhr

Danke...